Info

Wettbewerb
Primera Division
Datum
6. Januar 2019
Spieltag
18
Anstoß
16:15
Halbzeit
1 - 1
Endergebnis
1 - 1

Tore

W. Ben Yedder (G) 37' (Assist: Daniel Carriço)
1 - 0
1 - 1
45' A. Griezmann (G)

live kommentar

Minute   Beschreibung
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Sevilla und Atletico Madrid. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Sevilla muss am nächsten La-Liga-Spieltag auswärts bei Athletic Bilbao ran. Atletico Madrid bekommt es derweil zuhause mit Levante zu tun.
In der Tabelle bleibt damit alles beim Alten. Atletico Madrid hat mit 35 Zählern als Zweiter weiterhin zwei Punkte Vorsprung auf die auf Platz 3 liegenden Andalusier.
Das Topduell zwischen Sevilla und Atletico Madrid endete mit einem 1:1-Unentschieden. Schon vor der Pause fielen beide Treffer durch Ben Yedder bzw. Griezmann. Nach dem Seitenwechsel wurde die Begegnung offener und somit auch ansehnlicher. Beide Mannschaften spielten auf den Sieg und hatten zumindest die ein oder andere Chance, um drei Punkte mitzunehmen. Insgesamt geht das Remis aber aufgrund der ausgeglichenen Spielanteile nach der Pause auch durchaus in Ordnung.
90'+5 Schlusspfiff in Sevilla.
90'+4 Carrico sieht für ein Foulspiel in der Nachspielzeit ebenfalls noch eine Gelbe Karte.
90'+3 Dritter Wechsel bei Sevilla: Für Ben Yedder kommt Gil ins Spiel.
90'+2 Auch Savic kassiert für sein Mitwirken an der Rudelbildung Gelb.
Andre Silva sieht Gelb, weil es nach dem Foul von Thomas zu einer Rudelbildung kommt.
90'+1 Thomas sieht für ein Foulspiel auch noch mal die Gelbe Karte.
Die Nachspielzeit in der zweiten Halbzeit wird drei Minuten betragen.
90' Zweiter Wechsel bei Sevilla: Für Gnagnon kommt Amadou ins Spiel.
89' Atleticos Thomas packt den Hammer aus und hält aus rund 26 Metern einfach mal drauf. Der Ball hätte wohl genau rechts unter die Latte gepasst, aber Vaclik lenkt das Leder mit den Fingerspitzen stark über das Tor.
87' Navas narrt Koke rechts am Strafraum, die anschließende Flanke des Sevilla-Kapitäns ist allerdings für mögliche Abnehmer unbrauchbar, geht in die Füße von Godin.
84' Gnagnon erobert kurz vor dem gegnerischen Strafraum den Ball und versucht es aus rund 20 Metern mit einem Schlenzer in Richtung linkes Eck. Oblak lenkt den Schuss stark zur Ecke ab.
82' Riesenchance für Griezmann! Der französische Weltmeister wird rechts am Strafraum ideal bedient und kommt völlig frei vor Vaclik zum Abschluss. Am Ende scheitert Griezmann am tschechischen Schlussmann, weil der Schuss mit rechts auch nicht wirklich platziert war.
81' Nun geht es so langsam in die absolute Schlussphase dieser Begegnung und immer noch ist der Ausgang des Spiels völlig offen. Durch die Treffer von Ben Yedder bzw. Griezmann steht es weiterhin 1:1-Unentschieden.
79' Erster Wechsel bei Sevilla Für Sarabia kommt Promes ins Spiel.
Zweiter Wechsel bei Atletico Madrid: Für Correa kommt Montero ins Spiel.
78' Nun ist auch Atleticos Kapitän Godin verwarnt. Der Uruguayer grätscht von hinten gegen Silva den Ball weg, sieht aber wegen der Rücksichtslosigkeit seines Einsteigens trotzdem Gelb.
77' Atleticos Mittelfeldmann Rodrigo sieht für ein taktisches Foul gegen Ben Yedder im Mittelfeld die Gelbe Karte.
75' Gefährlich! Navas flankt den Ball von halbrechts am Strafraum in Richtung langen Pfosten. Die Hereingabe wird noch leicht abgefälscht und sorgt so für Probleme bei Torhüter Oblak.
72' Sevillas Banega sieht für ein hartes Foulspiel gegen Vitolo die Gelbe Karte.
68' Beide Mannschaften drängen nun auf den Führungstreffer und die taktischen Fesseln sind deutlich gelöst worden. So macht dieses Spiel wohl auch den Zuschauern mehr Spaß, weil mehr los ist.
65' Nach einer Ecke von rechts kommt Niguez aus rund zehn Metern per Kopf zum Abschluss. Torhüter Vaclik kann den Versuch in Richtung rechtes Eck sicher fangen.
64' Nun zieht Niguez aus rund 24 Metern von halblinks ab. Auch sein Schuss geht mehrere Meter am Tor vorbei.
61' Eine Viertelstunde ist nun im zweiten Durchgang vorüber und mittlerweile ist die Begegnung deutlich ausgeglichener als noch vor dem Seitenwechsel, als vor allem Sevilla konstruktiv war.
60' Erster Wechsel bei Atletico Madrid: Für Lemar kommt Vitolo ins Spiel.
59' Correa versucht es von halbrechts aus rund 22 Metern mit einem Distanzschuss. Der Abschluss geht deutlich rechts am Tor vorbei.
57' Die Zuschauerzahl wurde soeben bekanntgegeben. 38.605 Fans sind heute in Sevilla zu Gast, um das Spiel gegen Atletico Madrid zu verfolgen.
54' Atleticos Torschütze Griezmann bekommt nach einem Luftduell gegen Gnagnon die Gelbe Karte.
53' Sarabia knallt den Ball halblinks am Strafraum aus rund 18 Metern in Richtung linkes oberes Eck. Oblak beweist perfektes Stellungsspiel und fängt das Leder souverän.
49' Niguez begeht ein taktisches Foul gegen Sarabia und wird mit der Gelben Karte bestraft. Für den Atletico-Star ist es die fünfte Verwarnung der laufenden Saison, dadurch fehlt er demnächst in La Liga wegen einer Gelbsperre.
48' Atletico kommt nun sehr engagiert aus der Kabine und spielt deutlich druckvoller als über weite Strecken der ersten Halbzeit.
47' Niguez zieht von halblinks im Strafraum aus spitzem Winkel ab. Torhüter Vaclik fährt den linken Fuß aus und pariert den Schuss souverän.
Sevillas Sarabia bekommt für ein zu hartes Einsteigen gegen Koke die Gelbe Karte
46' Weiter geht es in Sevilla.
Zur Halbzeit steht es im Top-Duell von La Liga zwischen Sevilla und Atletico Madrid 1:1-Unentschieden. Zunächst brauchte die Begegnung rund 30 Minuten, um in Fahrt zu kommen, dann aber ging es richtig rund. Zunächst gingen die Gastgeber durch Ben Yedder in Führung, nachdem zuvor schon Silva den Pfosten traf. Kurze Zeit später hatte erneut Ben Yedder die Chance, das 2:0 zu erzielen, scheiterte jedoch an Oblak. In der Schlussminute der ersten Halbzeit schlug Griezmann per Traumfreistoß, fast schon mit Ansage, zum 1:1-Ausgleich für den Hauptstadt-Klub zu. Insgesamt ist das Remis für die Gäste doch schmeichelhaft, denn in der Offensive war die Simeone-Elf quasi nicht existent und so war es fast schon bezeichnend, dass eine Standardsituation für den Ausgleich herhalten musste.
45'+1 Halbzeit in Sevilla.
Sevilla-Kapitän Navas sieht nach Kritik an Schiedsrichter Lahoz die Gelbe Karte.
45' Tooooooor! FC Sevilla - ATLETICO MADRID 1:1! Fast mit Ansage! Griezmann läuft nur mit einem Schritt an und schlenzt den Freistoß aus 17 Metern genau rechts ins Eck zum 1:1-Ausgleich für die Gäste.
43' Jetzt könnte es gefährlich werden, nachdem Thomas von Carrico direkt an der Strafraumgrenze zu Fall gebracht wurde.
42' Nach dem Rückstand ist Atletico Madrid nun sehr verunsichert und teilweise überhaupt nicht gut geordnet. So kommt Sevilla immer wieder zu guten Abschlussaktionen aus der Distanz.
40' Spätestens nach dem Pfostentreffer und nun der nächsten Topchance ist die Führung für Sevilla absolut verdient. Die Andalusier sind seit Beginn der Begegnung aktiver, während Atletico nur verteidigt und das auch noch nicht einmal konsequent genug. Nach vorne ging bei den Madrilenen auch kaum etwas, lediglich ein Griezmann-Schlenzer sorgte für Gefahr.
39' Fast der Doppelschlag! Ben Yedder wird rechts im Strafraum ideal bedient, doch der Torschütze zum 1:0 scheitert dieses Mal aus rund sieben Metern am herausstürmenden Oblak.
37' Tooooooooor! FC SEVILLA - Atletico Madrid 1:0! Unmittelbar nach dem Pfostenschuss von Silva kommt Sevilla zur nächsten Topchance. Navas setzt sich zunächst rechts am Strafraum durch, spielt den Ball zurück auf Carrico und dieser leitet ihn weiter auf Ben Yedder. Der Stürmer dreht sich aus rund neun Metern Torentfernung sofort und knallt den Ball zur 1:0-Führung flach ins linke Eck.
Vorlage Daniel Filipe Martins Carriço
36' Pfosten! Andre Silva hämmert den Ball von halblinks am Strafraum aus rund 20 Metern genau an den rechten Pfosten. Oblak wäre bei diesem Kracher des Portugiesen chancenlos gewesen.
35' Navas spielt vor dem eigenen Strafraum einen gefährlichen Fehlpass, doch Verteidiger Carrico bügelt den Fehler seines Mitspielers sofort aus, weil er Correa den Ball vom Fuß klaut.
33' Correa, der bislang noch überhaupt nicht gut im Spiel ist, läuft nun auch noch ins Abseits und dreht anschließend frustriert ab.
30' Eine halbe Stunde ist rum, Sevilla ist spielerisch immer noch leicht überlegen, ohne allerdings für große Gefahrenmomente zu sorgen. Auf der Gegenseite hatte Griezmann kürzlich per Schlenzer den einzigen Torschuss für Atletico Madrid. Insgesamt sehen die Fans bislang ein eher ereignisarmes La-Liga-Duell.
28' Nach einer zu kurz abgewehrten Ecke kommt Mesa halbrechts aus rund 14 Metern volley zum Abschluss, trifft dabei jedoch den Ball ganz schlecht. So vertändelt der Sevilla-Profi diese im Ansatz gute Chance relativ leichtfertig.
27' Vaclik darf fliegen! Griezmann kommt nach Zuspiel von Lemar halblinks am Strafraum aus 19 Metern zum Abschluss. Den Schlenzer in Richtung rechtes oberes Eck fängt Vaclik nach schöner Flugeinlage sicher.
25' Einmal mehr klärt Godin bei einer gefährlichen Flanke aus dem Halbfeld resolut vor dem eigenen Tor. Dieses Mal köpfte der Uruguayer den Ball per Flugkopfball aus dem Gefahrenbereich.
23' Spielerisch ist die Begegnung bislang auf mässigem Niveau. Sevilla kann sich gegen die gut gestaffelte Atletico-Mannschaft nicht entscheidend durchsetzen und auf der Gegenseite versuchen die Madrilenen mit viel zu wenig Nachdruck zum Torerfolg zu kommen.
19' Bezeichnend! Thomas wirft einen Einwurft auf der rechten Seite direkt ins Toraus. Diese verunglückte Aktion ist bezeichnend für Atleticos Offensivbemungen in den bisherigen rund 19 Minuten dieser Begegnung.
17' Nach wie vor ist Atletico Madrid in der Offensive richtig harmlos. Den Stars um Griezmann, Lemar und Co. fällt rund um den gegnerischen Strafraum noch nichts Konkretes ein und so warten die Gäste auch noch auf den ersten nennenswerten Torabschluss.
14' Atleticos Stürmer Correa sieht für ein taktisches Foulspiel im Mittelfeld die Gelbe Karte.
12' Nach einer Flanke von rechts kommt Savic gegen Andre Silva nicht an den Ball. Im Rückraum ist jedoch kein Sevilla-Spieler, der den Ball verwerten könnte und so packt Torhüter Oblak im Fünfmeterraum sicher zu.
10' Nun sind zehn Minuten rum und Sevilla bekommt das Geschehen nun etwas mehr in den Griff. Bei Atletico geht derweil nach vorne noch gar nichts.
8' Godin läuft den Ball im eigenen Strafraum routiniert gegen Ben Yedder ab und holt somit einen Abstoß für sein Team heraus, weil der Uruguayer seinen Gegenspieler einfach anschießt und das Leder anschließend ins Aus trudelt.
5' Die Gastgeber versuchen schon früh im Spiel den Fluss bei Atletico durch Fouls zu unterbinden. Bislang musste Sevilla schon drei Mal zu unfairen Mitteln greifen.
3' In den ersten Minuten sehen die Fans in Sevilla ein eher klassisches Abtasten im Heimspiel gegen Atletico Madrid.
1' Los geht es in Sevilla.
Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Mateu Lahoz.
Atletico Madrid siegte einmal mehr im Minimalisten-Stil. Ein Elfmetertor von Griezmann genügte dem Team von Coach Simeone für einen 1:0-Erfolg über Espanyol Barcelona.
Am zurückliegenden Spieltag kam der FC Sevilla auswärts bei Leganes zu einem 1:1-Unentschieden. Ben Yedder gelang in der Nachspielzeit der Ausgleich für die Gäste. Zu diesem Zeitpunkt war Sevilla nach dem Platzverweis für Vazquez (45. Minute) bereits in Unterzahl.
Der FC Sevilla holte als bisheriger Tabellendritter 32 Punkte in der Saison 2018/19 und Atletico Madrid lag vor Beginn des 18. Spieltags mit 34 Punkten auf Platz 2, drei Zähler hinter Tabellenführer Barcelona.
In der Tabelle von La Liga liegen nach 17 Spielen derzeit nur zwei Punkte zwischen den heutigen Kontrahenten FC Sevilla und Atletico Madrid.
Atletico Madrid läuft mit folgender Elf auf: Oblak - Juanfran, Savic, Godin, Saul Niguez - Rodrigo, Thomas - Koke, Lemar - Correa, Griezmann.
Sevilla spielt in folgender Formation: Vaclik - Sergi Gomez, Carrico, Gnagnon - Navas, Banega, Escudero, Roque Mesa, Sarabia - Ben Yedder, Andre Silva.
Herzlich willkommen in der Primera División zur Begegnung des 18. Spieltages zwischen dem FC Sevilla und Atletico Madrid.

Startelf

R
A
A
1
T. Vaclík
2
D. Godín
3
Sergi Gómez
5
T. Partey
6
Daniel Carriço
6
Koke
7
A. Griezmann
7
Roque Mesa
8
Saúl
9
W. Ben Yedder
10
É. Banega
10
Á. Correa
11
T. Lemar
12
André Silva
13
J. Oblak
14
Rodri Hernández
15
S. Savić
16
Jesús Navas
17
Pablo Sarabia
18
Sergio Escudero
20
Juanfran
24
J. Gnagnon
23
21
35
5
41
C
C
C
C
C
C
Trainer: D. Simeone

Zusätzliche Infos

Schiedsrichter
Antonio Mateu
Linienrichter
Pau Cebrián
Vierter Schiedsrichter
Rafael Sánchez

Match Stats

FC Sevilla Atlético Madrid
46 Attacks (Dangerous) 36
4 Corners 5
14 Fouls 11
13 Free Kicks 15
5 Goal Kicks 7
1 Offsides 2
1 Shots (blocked) 2
5 Shots (off target) 3
6 Shots (on target) 6
1 Shots (woodwork) 0
25 Throw Ins 15

Tabelle

# Team Sp Diff P
120+3546
220+1741
320+636
420+933
520-132
620+931
720+029
820+126
920+126
1020-326
1120-425
1220-324
1320-924
1420-523
1520-622
1620-622
1720-221
1820-1220
1920-518
2020-2211

Estadio Ramón Sánchez Pizjuán

Name:
Estadio Ramón Sánchez Pizjuán 
Stadt:
Sevilla 
Zuschauer:
48649