Info

0 - 1

Wettbewerb
Primera Division
Datum
9. Dezember 2018
Spieltag
15
Anstoß
16:15
Halbzeit
0 - 1
Endergebnis
0 - 1
Stadion
Estadio El Alcoraz (Huesca)
Zuschauer
7341

Tore

0 - 1
8' G. Bale (G) (Assist: Álvaro Odriozola)

live kommentar

Minute   Beschreibung
Das soll es von dieser Partie gewesen sein. Ich bedanke mich fürs Mitlesen und wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntagabend!
Für Real Madrid steht am Mittwochabend das Heimspiel in der Champions League gegen ZSKA Moskau an. Zwar steht der Einzug ins Achtelfinale schon fest, dennoch möchten sich die Königlichen für die Niederlage im Hinspiel revanchieren. Huesca hat am kommenden Wochenende erneut ein Heimspiel vor der Brust und empfängt dann den FC Villareal.
Durch den Sieg springt Real Madrid auf den 4. Platz und bleibt an Sevilla und Atletico dran. Der Rückstand auf den Tabellenführer Barcelona beträgt weiterhin fünf Punkte. Huesca kann auch das 14. Spiel in Folge nicht gewinnen und bleibt abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz.
90'+3 Doch dann ist Schluss! Real Madrid gewinnt mit 1:0 in Huesca.
90'+1 Es gibt nochmal einen Freistoß für Huesca auf der linken Seite.
90' Die Nachspielzeit beträgt zwei Minuten!
87' Pulido wird links im Strafraum halbhoch eingesetzt. Der Abwehrspieler setzt zum Seitfallzieher an, drischt den Ball jedoch weit über das Tor. Er hätte genug Zeit gehabt, den Ball anzunehmen und nochmal in die Mitte zu spielen.
84' Letzter Wechsel bei Huesca: Luis Ezequiel Avila verlässt den Platz und mit Samuele Longo kommt nochmal ein Stürmer auf das Feld.
83' Real Madrid hat das Spiel in dieser Phase im Griff und lässt den Ball in den eigenen Reihen laufen. Eigene Torchancen können die Königlichen dennoch nicht herausspielen.
80' Die Schalke-Leihgabe Pablo Insua stoppt einen Konter von Isco mit unfairen Mitteln und wird verwarnt.
79' Etwas mehr als zehn Minuten sind noch zu spielen. Kann Huesca nochmal Druck erzeugen und zum überraschenden, aber verdienten Ausgleich kommen?
76' Auf der anderen Seite geht der beste Mann vom Platz: Gareth Bale, gab vier der fünf Schüsse von Real ab, macht Platz für Marco Asensio.
Es war die letzte Aktion des Standardschützen. David Ferreiro geht auf die Bank, Serdar Gürler kommt ins Spiel.
75' Ferreiro tritt eine Ecke von der rechten Seite in den Strafraum. Etxeita steigt am höchsten, köpft den Ball aber zwei Meter links am Tor vorbei.
73' Carvajal und Avila prallen im Mittelfeld zusammen und bleiben daraufhin kurz liegen. Doch für beide geht es weiter.
69' Isco schaltet sich gleich mal in der Offensive ein, doch seine erste Aktion ist ein zu lang geratener Pass auf die rechte Seite auf Odriozola. Da kommt der Rechtsverteidiger nicht mehr hin.
66' Der Weltfußballer Luka Modric hat Feierabend. Nun ist Isco im Spiel.
65' In den letzten Minuten verflachte die Partie etwas. Die Druckphase nach der Pause hat den Hausherren viel Kraft gekostet. Doch da auch Real Madrid nicht das Tempo erhöht, kann sich Huesca eine kleine Verschnaufpause leisten.
62' Bale zeigt sich mal wieder in der Offensive und enteilt Miramon. Aus 20 Metern haut der bislang einzige Torschütze drauf, doch das ist ein dankbarer Ball für Jovanovic. Den wehrt der Schlussmann zur Seite ab.
61' Das Spiel der Hausherren ist nun wirklich schön anzusehen, aber was fehlt, ist das Ausgleichstor.
58' Real reagiert auf die Druckphase der Hausherren: Dani Ceballos verlässt den Platz und Federico Valverde ist neu dabei.
57' Und wieder Huesca: Ferreiro probiert es vom linken Strafraumeck mit einem satten Schuss. Courtois lenkt den zu zentral geratenen Abschluss mit einer Hand über die Latte.
56' Melero ist der Unglücksrabe dieser zweiten Hälfte. Erst versemmelt er die Riesenchance kurz nach der Pause und nun steht er bei einem eigentlich guten Schuss von Hernandez im Weg.
55' Vazquez wird nicht angegriffen und zieht aus 20 Metern ab, doch einmal mehr ist Etxeita dazwischen und blockt den Schuss ab.
52' Huesca mit dem nächsten Eckball von der linken Seite, doch Courtois faustet den Ball aus dem Strafraum. Auch wenn hier keine Torchance entsteht: Der Ausgleich für die Hausherren wäre durchaus verdient.
49' Real kontert über Modric, der einen guten Pass in den Lauf von Benzema spielt. Der Franzose zieht von links in den Strafraum und will im Zentrum Bale anspielen, doch Etxeita ist noch dazwischen.
46' Keine Wechsel zur Pause. Weiter geht's!
Huesca begann gut und hatte durch Etxeita eine erste gute Kopfballgelegenheit. Quasi im Gegenzug ging dann aber Real Madrid in Führung. Nach einer Flanke von Odriozola setzte Bale den Ball überlegt per Volleyabnahme ins rechte Eck. Doch auch in der Folge spielte der Aufsteiger gut mit und war in Teilen sogar die bessere Mannschaft. Avila hatte sogar die große Chance auf den Ausgleich. Bei den Königlichen strahlte nur Bale Gefahr aus, einen Distanzschuss des Walisers parierte Jovanovic gut. Zwar kam Huesca im Anschluss zu keiner Chance mehr, dennoch kann Real mit der Leistung bisher nicht ganz zufrieden sein. Aber: Das Ergebnis stimmt.
45'+1 Dann ist Pause! Real Madrid führt in Huesca mit 1:0.
45' Bei Real Madrid vermisst man weiterhin ein klares Offensivspiel. Seit dem Tor konnte nur Bale mit einem Distanzschuss für Gefahr sorgen.
42' Unnötiges Foul von Etxeita an Bale an der Mittelline. Er steigt dem Waliser auf den Fuß, obwohl der Ball schon längst weg war. Auch er sieht Gelb.
39' Dani Ceballos kommt gegen Moi Gomez zu spät, zieht zwar noch zurück, aber er trifft den Spanier voll. Der Mittelfeldspieler sieht die Gelbe Karte.
38' Real hatte in den letzten Minuten wieder mehr Ballbesitz und ließ die Hausherren kaum noch aus deren Hälfte heraus. Dennoch bleiben Chancen für die Königlichen Mangelware.
35' Jovanovic schlägt einen Ball unbedrängt ins Seitenaus. Dennoch macht Huesca insgesamt ein gutes Spiel und kommt immer wieder zu Möglichkeiten. Einziger Nachteil: Es steht 0:1.
33' Bale geht links im Strafraum leicht an Miramon vorbei und chippt den Ball ins Zentrum. Etxeita ist mit dem Kopf dazwischen und das war sehr wichtig, weil hinter ihm Benzema und Vazquez lauerten.
30' Real hat die große Kontermöglichkeit über Modric und Bale, aber dann verspringt Benzema der Ball vor dem Strafraum.
29' Jetzt kann der Freistoß endlich ausgeführt werden und das macht Melero. Seine Flanke an den langen Pfosten kann Ramos aus der Gefahrenzone köpfen.
28' Das Spiel ist aktuell unterbrochen, weil der Schiedsrichter technische Probleme hat. Melero Lopez muss erstmal neu verkabelt werden.
26' Hernandez dringt auf der linken Seite in den Strafraum ein, bekommt vor dem Sechzehner aber den Ellbogen von Carvajal ab. Das gibt Freistoß und Gelb für Reals Außenverteidiger.
24' Diese wird nicht gefährlich, wäre aber beinahe zu einer großen Konterchance für Real geworden. Insua kann die Situation jedoch entschärfen.
22' Real Madrid hat weiterhin nur einen Torschuss aufzuweisen, aber dieser fand den Weg ins Tor. Huesca spielt nach wie vor munter nach vorne und arbeitet sich die nächste Ecke.
19' Huesca muss früh wechseln: Juan Aguilera hat wohl Probleme am Oberschenkel und macht nun Platz für Gonzalo Melero.
16' Für Bale war es der erste Treffer in der Primera Division seit dem 1. September. Die Leidenszeit des Walisers ist also endlich vorbei.
13' Auch nach dem Gegentreffer zeigt sich Huesca selbstbewusst und kann zumindest den Ballbesitz ausgeglichen gestalten. Torchancen gab es seit dem Tor von Bale auf beiden Seiten nicht.
10' Da hat sich die Qualität der Gäste sofort gezeigt. Kaum hat der Außenseiter die erste Torchance, sticht Real Madrid zu und geht mit dem ersten gut gespielten Angriff in Führung.
8' Toooooooor! SD Huesca - REAL MADRID 0:1. Was für ein schöner Treffer! Odriozola wird auf der rechten Seite freigespielt und schlägt eine hohe Flanke in den Strafraum. Aus zehn Metern halblinker Position nimmt Bale den Ball mit der Innenseite direkt und schießt ins rechte untere Eck ein.
Vorlage Álvaro Odriozola Arzallus
5' Huesca beginnt durchaus mutig und versucht, mitzuspielen. Ein langer Ball auf Hernandez ist in dieser Szene allerdings zu ungenau, auch weil der starke Wind die Richtung des Balles veränderte.
2' Bale schickt Benzema mit einem langen Einwurf von der linken Seite in den Strafraum. Jovanovic kommt vor dem Franzosen an den Ball und klärt zur Ecke. Diese bleibt ungefährlich.
1' Los geht's in Huesca!
Allerdings darf man nicht vergessen, dass es für die Nordspanier die erste Saison in Spaniens höchster Spielklasse ist. Dementsprechend ist es heute auch das erste Aufeinandertreffen dieser beiden Teams.
Der heutige Gegner hat da schon andere Probleme. Huesca steht als Aufsteiger mit nur sieben Punkten abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz. Nach dem Sieg zum Saisonauftakt in Eibar gelang kein dreifacher Punktgewinn mehr und auch der Trainerwechsel im Oktober brachte noch keine Verbesserung. Inzwischen sind es bereits sieben Zähler Rückstand auf das rettende Ufer.
Gerade die Offensive läuft nicht wie gewohnt. Nach dem Abgang von Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin schießt Real deutlich weniger Tore. Nach 14 Spielen sind es nur 22 Treffer. Barcelona hat eine Partie mehr auf dem Konto, allerdings schon 41 Tore erzielt. Doch auch die Defensive ist verbesserungswürdig. Mit 19 Gegentreffern steht man in dieser Kategorie im Mittelfeld der Liga.
Seit dem Trainerwechsel Ende Oktober gewann Real Madrid sieben seiner acht Pflichtspiele. Die 0:3-Niederlage in Eibar schmerzte dabei allerdings sehr. Die Königlichen spielen generell bislang eine enttäuschende Saison in der Primera Division und belegen aktuell nur den 5. Rang. Mit einem Sieg beim Aufsteiger könnten sie zumindest wieder einen Platz vorrücken und damit zurück auf den Champions-League-Plätzen sein.
Und so sieht die Aufstellung von Real Madrid aus: Courtois - Odriozola, Ramos, Varane, Carvajal - Modric, Llorente, Dani Ceballos - Vazquez, Benzema, Bale.
Zunächst blicken wir auf die Startformationen beider Teams und beginnen mit der SD Huesca: Jovanovic - Miramon, Pulido, Etxeita, Insua - Aguilera, Rivera - Ferreiro, Moi Gomez, Avila - Hernandez.
Herzlich willkommen in der Primera División zur Begegnung des 15. Spieltages zwischen SD Huesca und Real Madrid.

Startelf

R
A
A
2
Daniel Carvajal
3
Etxeita
4
Sergio Ramos
5
R. Varane
5
Aguilera
6
Moi Gómez
7
David Ferreiro
9
J. Hernández
9
K. Benzema
10
L. Modrić
11
G. Bale
14
Jorge Pulido
17
Christian Rivera
17
Lucas Vázquez
18
Marcos Llorente
18
Pablo Ínsua
19
Álvaro Odriozola
19
E. Ávila
24
Jorge Miramón
24
Dani Ceballos
25
T. Courtois
25
A. Jovanović
8
15
22
20
21
12
C
C

Zusätzliche Infos

Schiedsrichter
Mario Melero
Linienrichter
Manuel Torre
Vierter Schiedsrichter
Álvaro López

Match Stats

Huesca Real Madrid
41 Attacks (Dangerous) 37
11 Corners 6
12 Fouls 10
13 Free Kicks 16
1 Goal Kicks 10
4 Offsides 3
1 Shots (blocked) 1
6 Shots (off target) 0
5 Shots (on target) 3
0 Shots (woodwork) 0
17 Throw Ins 34

Tabelle

# Team Sp Diff P
120+3546
220+1741
320+636
420+933
520-132
620+931
720+029
820+126
920+126
1020-326
1120-425
1220-324
1320-924
1420-523
1520-622
1620-622
1720-221
1820-1220
1920-518
2020-2211

Estadio El Alcoraz

Name:
Estadio El Alcoraz 
Stadt:
Huesca 
Zuschauer:
7638