Info

Wettbewerb
Primera Division
Datum
15. September 2018
Spieltag
4
Anstoß
20:45
Halbzeit
1 - 0
Endergebnis
1 - 1
Stadion
San Mamés Barria (Bilbao)
Zuschauer
46551

Tore

Muniain (G) 32'
1 - 0
1 - 1
63' Isco (G) (Assist: G. Bale)

live kommentar

Minute   Beschreibung
Wir bedanken uns fürs Reinklicken und wünschen Ihnen eine gute Nacht.
Für die Königlichen geht es am Mittwoch in der Champions League mit dem Heimspiel gegen die AS Rom weiter.
Für Real ist es der erste Rückschlag im Kampf um die Meisterschaft. Der Rückstand auf Barca beträgt nun zwei Zähler.
Athletic Bilbao und Real Madrid trennen sich in einem sehr spannenden, intensiven und kurzweiligen Spiel mit 1:1. Unterm Strich geht das Unentschieden völlig in Ordnung. Die Basken waren im ersten Durchgang aktiver und hatten gute Chancen, mussten im zweiten Durchgang aber der Intensität Tribut zollen.
90'+5 Susaeta bringt die Kugel in die Mitte, wo Benzema klärt. Danach ist Schluss.
90'+4 Rico holt gegen Varane nochmals eine Ecke heraus. Kommt nun der Lucky Punch?
90'+3 Noch 50 Sekunden ...
90'+2 Simon lässt sich bei einem Freistoß viel zu viel Zeit und wird dafür verwarnt.
90'+1 Die Drei leuchtet auf. Noch 180 Sekunden bleiben den Madrilenen.
90' Die letzte Minute läuft. Wie viel Nachspielzeit gibt es?
89' Das Publikum peitscht seine Mannschaft nochmals nach vorne. Bilbao wirft alles in die Waagschale.
87' Vazquez wird in der gegnerischen Hälfte zu Fall gebracht, zieht dann aber das Bein gegen Rico hoch. Gelb für den Spanier!
86' Die letzten fünf Minuten der regulären Spielzeit laufen. Bilbao taucht immer mal wieder in der gegnerischen Hälfte auf. Doch Real ist dem zweiten Treffer nun näher.
85' Daniel Carvajal kommt gegen Raul Garcia viel zu spät und sieht dafür vollkommen verdient die Gelbe Karte.
81' Etxebarria hat Feierabend. Mit Mikel Rico kommt der nächste Haudegen.
80' Die Königlichen erhöhen das Tempo. Bilbao zieht sich vermehrt in die Defensive zurück und will das Remis über die Zeit retten. Klar, Real muss gewinnen. Barca konnte heute Nachmittag bereits vorlegen.
78' Etxebarria stoppt Isco und unterbindet so einen schnellen Konter. Gelb für den Basken!
77' Bilbao stärkt somit das Zentrum. Raul Garcia geht nun in den Sturm, während San Jose im Mittelfeld agiert.
76' Auch Bilbao wechselt: Williams geht vom Feld. San Jose kommt in die Partie.
75' Real wechselt: Ein schwacher Bale geht vom Feld. Lucas Vazquez soll auf der rechten Seite für mehr Schwung sorgen.
73' Ramos übernimmt die Veranwortung. Doch der Freistoß hat viel zu viel Zug und fliegt weit über den Kasten.
72' Yuri stoppt Isco knapp vor dem Strafraum. Gute Freistoßposition für Real! Gelb für Yuri.
71' Bilbao erkämpft sich rechts vorne die Kugel. Exteberria legt die Kugel zurück. Am Strafraum kommt Susaeta an und schießt Isco an den Rücken.
Es scheint, als ob sich Athletic vom Schock erholt hat und nun wieder dagegen hält. Angesichts der Leistung in den ersten 45 Minuten wäre eine Niederlage auch sehr schade und bitter für die Basken.
69' Toller Ball auf Asensio, der die Kugel sensationell annimmt, dann aber an Simon scheitert, der eiskalt lange stehen bleibt und so parieren kann.
68' Das ganze Stadion fordert Handelfmeter nach einem vermeintlichen Handspiel von Casemiro. Capa beschwert sich etwas zu heftig und sieht dafür Gelb.
67' Madrid wird nun stärker. Kann Bilbao zurückschlagen?
63' Tooor! Atheltic Bilbao - REAL MADRID 1:1! Aus dem Nichts der Ausgleich! Kroos schickt Bale mit einem hohen Steilpass. Der Waliser kann die Kugel gerade noch vor der Grundlinie retten und schlägt diese direkt in die Mitte. Dort kommt Isco völlig frei zum Kopfball und drückt die Kugel über die Linie.
Vorlage Gareth Frank Bale
61' Real wechselt erneut: Für Modric kommt nun Isco in die Partie.
60' Dani Garcia sieht wegen Meckerns Gelb.
54' Muniain muss ausgewechselt werden. Capa kommt in die Partie.
52' Es wird hitziger! Carvajals Flanke köpft Martinez zur Ecke. Danach beschweren sich die Basken beim Referee, weil Muniain zuvor zu Boden gegangen war und verletzt liegen blieb.
49' Williams gibt nach wenigen Minuten gleich mal einen Warnschuss ab. Der Schuss des Stürmers aus 17 Metern geht knapp über den Querbalken.
47' Bei Real rückt nun Kroos auf die halblinke Mittelfeldposition. Eventuell versucht der deutsche Nationalspieler so seinem Bewacher Raul Garcia zu entkommen.
46' Bilbao spielt zunächst unverändert weiter.
Weiter geht's!
Real-Trainer Lopetegui reagiert zur Halbzeit und bringt Casemiro für Dani Ceballos.
Die Hausherren gehen mit einer hochverdienten 1:0-Führung in die Pause. Bilbao verfolgte von der ersten Minute einen klaren Matchplan. Schnelle Gegenstöße, eine kompakte Defensive und eine sehr gute Zweikampfführung. Die Hürde Bilbao wird für Real größer und größer. Isco könnte der Partie gut tun. Dani Ceballos ist bislang komplett abgemeldet.
45'+1 Halbzeit in Bilbao!
45' Alvarez sieht den ersten gelben Karton der Partie.
42' Kroos verliert im eigenen Drittel den Ball an Susaeta. Dieser bedient Williams im Zentrum, der den Ball passieren lassen will. Doch Modric geht dazwischen und schnappt sich das Leder.
38' Modric zieht mit seinem schwachen linken Fuß aus 17 Metern ab. Der Schuss wird noch abgefälscht und erst dadurch richtig gefährlich. Doch Simon reagiert super, geht nach unten und fischt den Ball aus der linken Ecke. Glanzparade des 21-Jährigen.
36' Und fast das 2:0! Susaeta hebt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld auf den langen Pfosten, wo Raul Garcia aus kurzer Distanz den Ball volley unter die Latte schießt. Doch Garcia stand einen guten Meter im Abseits. Glück für Real!
35' Nun sind die Königlichen gefordert mehr zu investieren.
32' Tooor! ATHLETIC BILBAO - Real Madrid 1:0! Die Hausherren gehen verdient in Führung! Susaeta bedient De Marcos mit einem tollen Steilpass rechts im Strafraum. Kurz vor Keeper Courtois legt der Rechtsverteidiger quer auf Williams, der die Kugel Richtung Tor schiebt. Muniain steht daneben, bekommt die Kugel noch ans Bein und bugsiert diese letztendlich über die Linie.
30' Toller Angriff der Gäste: Zunächst spielen sich Ramos und Co. aus dem eigenen Drittel nach vorne. Über Bale auf der linken Seite gelangt die Kugel zu Asensio rechts im Strafraum. Der Spanier geht einen Schritt in die Mitte und zieht den Ball auf die lange Ecke. Simon fliegt und pariert super.
28' Courtois mit dem Stockfehler, den Muniain beinahe ausnutzen kann. Reals Keeper kann die Kugel gerade noch ins Seitenaus befördern.
26' Wir sehen bislang eine sehr interessante Partie. Die Basken spiele außerordentlich mutig und verlangen den Madrilenen alles ab. Vom Real-Sturm ist bislang wenig zu sehen. Bale und Benzema sind bisher überhaupt nicht in Erscheinung getreten. Lediglich Asensio hat immer mal wieder eine Beteiligung im Spielaufbau.
22' Modric sucht Bale mit einer Flanke aus dem rechten Halbfeld. Doch Simon kommt aus seinem Kasten und packt sicher zu.
20' Bilbao mit der sehr guten Kontermöglichkeit. Susaeta agiert allerdings zu hastig und legt viel zu schnell den Ball auf Williams quer. Varane geht dazwischen.
18' Nun mal Real: Modric sieht Benzema am Strafraum. Der Franzose dreht sich und zieht ab, doch die Kugel geht über einen Meter über das Gehäuse.
15' Bilbao nähert sich dem Tor an: Susaeta kommt halbrechts aus 17 Metern zum Schuss, zielt aber etwas zu hoch. Der Schuss rauscht über den rechten Torwinkel.
14' Beste Möglichkeit der Partie: Raul Garcia steckt auf Williams durch, der am Sechzehner nicht lange fackelt und abzieht. Die Kugel geht einen guten Meter links am Kasten vorbei.
13' Schon nach wenigen Minuten ist klar erkennbar, dass Williams der Zielspieler bei Bilbao ist. Aufgrund seiner Schnelligkeit könnte dies ein gutes Mittel gegen Reals Defensive sein.
11' Raul Garcia sieht den startenden Williams, doch der Steilpass ist zu weit. Courtois fängt die Kugel ab.
Wie bereits im Vorfeld erwähnt, wechseln Asensio und Bale immer wieder die Seiten. Der Waliser kommt nun über links.
7' Beide Teams gehen von Beginn an hohes Tempo. Vor allem die Basken suchen immer wieder den schnellen Weg nach vorne und agieren mit langen Bällen auf Williams, der wesentlich schneller ist als Sergio Ramos. Dies könnte eine gute Idee sein.
4' Die Basken gehen sehr früh vorne drauf. Raul Garcia nimmt Toni Kroos im Zentrum quasi in Manndeckung, um so den Spielaufbau der Königlichen entscheidend zu stören.
2' Randnotiz: Das Spiel zwischen Bilbao und Real wird auch als der Viejo Clasico betitelt.
1' Anpfiff!
Trotz des bevorstehenden Auftakts in der Königsklasse am Mittwoch gegen die Roma verzichetet Rea-Trainer Lopetegui auf Rotation. Für Casemiro kommt Dani Ceballos in die Startelf im Vergleich zum dritten Spieltag und dem 4:1 über Leganes. Die offensive Dreierreihe bilden Bale, Benzema und Asensio. Diesen drei Spielern scheint Lopetegui in den nächsten Wochen das Vertrauen zu geben. Isco bleibt damit nur ein Platz auf der Bank.
Die Aufstellung der Madrilenen: Courtois - Carvajal, Ramos, Varane, Marcelo - Ceballos, Kroos, Modric - Bale, Benzema, Asensio.
Die Startelf der Basken: Simon - De Marcos, Alvarez, Martinez, Yuri - Raul Garcia, Dani Garcia, Etxebarria - Susaeta, Williams, Muniain.
Klar, die Madrilenen gehen als klarer Favorit in dieses Match. Selbst während der Länderspielpause konnten die Real-Spieler Selbstvertrauen tanken. Allen voran die Spanier machten mit einem 6:0-Kantersieg gegen Vize-Weltmeister Kroatien von sich reden. Isco, Sergio Ramos und Asensio trugen sich in die Torschützenliste ein. Asensio war zudem an vier Treffer mit direkter Torvorlage beteiligt.
Schaut man sich die vergangenen Partien an, so scheint es, als zeigen Bale und Co. erst ohne Ronaldo ihr wahres Können. Die Offensivreihe kommt viel häufiger zum Abschluss. Bale und Asensio bespielen beide Flügel und in vorderster Front agiert Benzema so stark wie lange nicht mehr. Der Franzose absolvierte bislang alle vier Pflichtspiele über die volle Distanz, das gab es für Benzema in Madrid noch nie. Zudem kommt der Mittelstürmer viel häufiger zum Abschluss und konnte so schon fünf Mal einnetzen.
Der Champions-League-Sieger hat den Umbruch nach CR7 und Zidane erfolgreich gemeistert. In der Offensive blühen Bale, Benzema und Asensio richtig auf. Vor allem der Waliser sticht heraus und präsentiert sich wie zu seinen besten Zeiten im Trikot von Tottenham. Neun Zähler und ein Torverhältnis von 10:2, das klingt nach einem Traumstart!
Die Basken holten in den ersten beiden Spielen vier Punkte und stehen zu Recht auf einem der vorderen Plätze. Das Match am dritten Spieltag bei Rayo Vallecano musste aufgrund nicht abgeschlossener Bauarbeiten im Stadion abgesagt werden.
Die Königlichen zu Gast im Baskenland! Das bislang noch ungeschlagene Bilbao empfängt Real Madrid, das sich in starker Frühform präsentiert.
Herzlich willkommen in der Primera División zur Begegnung des 4. Spieltages zwischen dem Athletic Club und Real Madrid.

Startelf

R
A
A
2
Daniel Carvajal
4
Sergio Ramos
4
Íñigo Martínez
5
R. Varane
5
Yeray Álvarez
7
Beñat
8
T. Kroos
9
Iñaki Williams
9
K. Benzema
10
Muniain
10
L. Modrić
11
G. Bale
12
Yuri
12
Marcelo
14
Susaeta
16
Dani García
18
De Marcos
20
Marco Asensio
22
Raúl García
24
Dani Ceballos
25
T. Courtois
25
Unai Simón
14
21
22
17
6
17
C
C

Einwechslung

Zusätzliche Infos

Schiedsrichter
José González
Linienrichter
Rubén Becerril
Vierter Schiedsrichter
Alberto González

Verletzungen

Athletic Bilbao

Lekue
Iago Herrerín

Real Madrid

Keine Informationen verfügbar

Match Stats

Athletic Bilbao Real Madrid
34 Attacks (Dangerous) 39
1 Corners 2
19 Fouls 7
13 Free Kicks 21
11 Goal Kicks 6
2 Offsides 6
1 Shots (blocked) 0
5 Shots (off target) 10
3 Shots (on target) 7
0 Shots (woodwork) 0
11 Throw Ins 27

Tabelle

# Team Sp Diff P
112+1624
212+1023
312+823
412+523
512+621
612+420
712+017
812-117
912-117
1012+116
1112+116
1212-316
1312-615
1412+214
1512-114
1612-211
1712-610
1812-710
1912-117
2012-156

San Mamés Barria

Name:
San Mamés Barria 
Stadt:
Bilbao 
Zuschauer:
53289