Info

Wettbewerb
Premier League
Datum
12. Januar 2019
Spieltag
22
Anstoß
18:30
Halbzeit
1 - 1
Endergebnis
2 - 1
Stadion
Stamford Bridge (London)
Zuschauer
40491

Tore

Pedro (G) 9' (Assist: David Luiz)
1 - 0
1 - 1
40' C. Clark (G) (Assist: M. Ritchie)
Willian (G) 57' (Assist: E. Hazard)
2 - 1

live kommentar

Minute   Beschreibung
Vielen Dank für Ihr Interesse an der Premier League! Bis demnächst.
Für die Blues geht es am nächsten Samstag beim Stadtrivalen, Arsenal, zur Sache. Ab 18:30 Uhr rollt der Ball im Emirates Stadium. Newcastle ist bereits am Dienstag schon wieder im Einsatz. Im Wiederholungsspiel der 3. Runde des FA Cup's müssen die Magpies um 20:45 Uhr bei Blackburn ran. Am Samstag gibt es dann gegen Cardiff ab 21:00 Uhr die großé Chance die Abstiegsränge zu verlassen.
Chelsea bleibt Vierter, baut den Vorsprung auf die Gunners aber wieder auf sechs Punkte aus. Newcastle kann mit der Niederlage sicherlich leben. Die wichtigen Punkte müssen die Magpies gegen andere Gegner holen. Der Rückstand auf Cardiff, die als Siebzehnter noch über dem Strich stehen, beträgt weiterhin einen Zähler.
Der FC Chelsea fährt einen weiteren Dreier ein, konnte heute aber nicht wirklich überzeugen. Gegen ein unter dem Strich sehr harmosen Gegner, tat sich der große Favorit teilweise sehr schwer. Newcastle verteidigte ordentlich, aber in der Offensive reicht es bei den Magpies einfach noch nicht.
90'+5 Und jetzt pfeift der Unparteiische das Spiel ab. Es bleibt beim knappen 2:1-Sieg für die Haupstädter.
90'+4 Sean Longstaff holt nochmal eine Ecke raus. Das wird die letzte Chance dieser Partie werden ...
90'+3 Chelsea spielt weiterhin nach vorne. Belohnen sich die Blues noch mit einem weiteren Treffer?
90'+1 Die reguläre Spielzeit ist bereits abgelaufen. Es gibt vier weitere Minuten obendrauf ...
90' Die Gäste scheinen die drohende Niederlage akzeptiert zu haben. Es sieht nicht danach aus, dass der Underdog noch den späten Ausgleich erzielen wird.
87' Chelsea wechselt noch ein letztes Mal: Olivier Giroud, der keinen leichten Stand bei den Blues hat, kommt nochmal in die Partie. Der französische Weltmeister soll ersetzt werden.
86' Javier Manquillo flankt von der rechten Seite gut ins Zentrum, wo Salomon Rondon per Kopf zur Stelle ist, die Kugel aber links am Tor vorbei ins Aus setzt.
84' Die Zeit läuft den Magpies davon. Es gelingt Newcastle einfach nicht, nochmal Druck auf den Favoriten aufzubauen.
82' Und auch Ayoze Perez hat Feierabend. Für ihn kommt Jacob Murphy.
Auch die Gäste bringen nochmal frischen Wind ins Spiel: DeAndre Yedlin macht Platz für Javier Manquillo.
81' Und jetzt also der Wechsel bei den Hausherren: Callum Hudson-Odoi ersetzt den Torschützen zum 1:0, Pedro.
79' Wann machen die Blues den Sack zu? Der knappe Vorsprung ist gefährlich. Es sollte nicht der Anspruch eines englischen Spitzenteam sein, gegen einen abstiegsgefährdeten Gegner bis zum Schlusspfiff zu zittern.
77' Beim FC Chelsea macht sich Callum Hudson-Odoi bereit. Das vom FC Bayern München umworbene Talent, wird in Kürze den Rasen betreten.
75' Wir gehen jetzt in die Schlussviertelstunde. Das Spiel ist noch nicht entschieden! Newcastle reicht eine gute Aktion, um einen überraschenden Punkt beim Tabellenvierten einzufahren.
73' David Luiz versucht es mit einem direkten Freistoß aus 25 Metern, setzt den Ball über die Mauer, doch zu seinem Pech auch links am Tor vorbei.
71' Knapp 20 Minuten verbleiben den Magpies noch! Wir gehen so langsam in die entscheidende Phase dieser Partie. Die Blues sind dem vierten Treffer des Tages nun wesentlich näher und wollen die Entscheidung.
69' Newcastle hat Probleme das Spiel zu gestalten, weil die Hausherren nicht den Fehler machen sich erneut nach Vorsprung hinten reinzustellen.
65' Nächster Traumpass von David Luiz. Der brasilianische Innenverteidiger hebt die Kugel erneut perfekt in den Lauf. Diesmal setzt er seinen Landsmann Willian in Szene, der mit einem Flachschuss aus 13 Metern an Dubravka scheitert.
63' Erster Wechsel beim FC Chelsea: Ross Barkley ersetzt Mateo Kovacic.
Jorginho holt sich nun für ein hartes Einsteigen gegen Salomon Rondon die Gelbe Karte ab. In der Restzeit sollte sich der zentrale Mittelfeldspieler etwas zurückhalten.
61' Können die Magpies nochmal ins Spiel zurückkommen? Newcastle kann hier heute einen Punkt entführen. Chelsea sollte sich nicht wieder aufs Verwalten konzentrieren, sondern weiter nach vorne spielen und den Sack zumachen.
59' Auch wenn der FC Chelsea heute keine Topform abrufen kann, ist genügend individuelle Klasse auf dem Rasen. Im ersten Durchgang spielte David Luiz einen perfekten Ball auf Pedro, der sehenswert vollendete. Auch der zweite Treffer der Blues ist Weltklasse!
57' Tooooor! CHELSEA - Newcastle 2:1. Die Blues gehen erneut in Führung! Eden Hazard behauptet die Kugel zentral 25 Meter vor dem Tor gegen drei Gegenspieler. Im richtigen Moment kommt dann der Pass auf Willian, der erneut links in den Strafraum eindringt. Da der Brasilianer im Zentrum keinen Abnehmer findet, entscheidet er sich für einen kunstvollen Schlenzer. Die Kugel schlägt unhaltbar im rechten Eck ein!
54' N'Golo Kante erobert den Ball stark in der gegnerischen Hälfte, hat dann das Auge für den links startenden Willian, der dann aus leicht spitzem Winkel aber nicht kontrolliert abschließen kann.
51' Das Tempo hat sich etwas erhöht, auch wenn es nach wie vor zu selten gefährlich wird. Newcastle hat nun aber wieder mehr Probleme mit den Angriffen der Hausherren.
49' Chelsea geht es nun wesentlich zielstrebiger an, als in Durchgang eins. Zum ersten Mal hat man das Gefühl, dass ein Tor in der Luft liegt.
47' Riesenchance für die Blues! N'Golo Kante schickt Pedro rechts in den Strafraum. Der Spanier kommt unbedrängt zum Abschluss, scheitert aber am gänzend parierenden Martin Dubravka.
46' Das Spiel läuft wieder. Unverändert geht es in den zweiten Abschnitt.
Die Mannschaften begegneten sich im ersten Durchgang auf sehr mageren Niveau. Chelsea hatte nur ganz wenige Ideen. Ausgerechnet Innenverteidiger David Luiz gelang ein Weltklasse-Pass, ansonsten passierte nicht viel. Die Magpies trauten sich erst nach einer guten halben Stunde über die Mittellinie, übernahmen dann aber Stück für Stück die Kontrolle. Der Ausgleich geht in Ordnung. Wir dürfen gespannt sein, wie sich diese Partie entwickeln wird.
45'+4 Und jetzt ist Halbzeit in London!
45'+1 Wir sind bereits in der Nachspielzeit, die zwei Minuten betragen wird. Es wird wohl mit diesem 1:1 in die Pause gehen ...
44' Es wird sicherlich zwei, oder drei Minuten Nachspielzeit geben. Wird die Kugel vor der Pause noch ein weiteres Mal in einem der beiden Netze zappeln?
42' Die Schlussminuten laufen. Eine direkte Reaktion sieht anders aus. Newcastle bleibt weiter am Drücker und ist der Führung einen Schritt näher. Die Blues sind total raus und können die Pause gut gebrauchen.
40' Tooooor! Chelsea - NEWCASTLE 1:1. Die Gäste sind zurück im Spiel! Matt Ritchie findet Ciaran Clark mit einer Ecke von der linken Seite. Erneut verliert David Luiz das Kopfballduell, der diesmal zum Gegentreffer führt. Jetzt ist Chelsea wieder gefordert ...
38' Wir gehen nun in die Schlussphase der ersten Hälfte. Werden die Blues in den Schlussminuten nochmal einen Gang hochschalten?
36' Und jetzt wie aus dem Nichts die erste Möglichkeit für die Magpies: Rondon wird hoch angespielt, behauptet sich in der Luft stark gegen David Luiz durchsetzen. Der Ball landet genau im Lauf von Ayoze Perez, der rechts im Sechzehner zum Abschluss kommt, die Kugel aber rechts am Tor vorbei ins Aus setzt.
33' Hoffentlich werden die Trainer in der Halbzeit ihre Taktiken überdenken. Hier passiert wirklich gar nichts.
31' Obwohl die Hausherren heute alles andere als ihre Topform abrufen, gelingt es Newcastle einfach nicht gefährlich vor dem Tor aufzutauchen.
29' Knapp eine halbe Stunde ist bereits gespielt, auch Chelsea enttäuscht etwas. Die Blues gehören natürlich zu den Spitzenteams der Insel. Mit dem FC Liverpool, oder Manchester City kann Chelsea aktuell aber nicht mithalten.
27' Das Spiel kommt einfach nicht in Fahrt. Die Premier League ist ja eigentlich für ihren Tempo-Fußball bekannt, doch das trifft auf diese Partie anscheinend nicht zu. Wir können nur hoffen, dass es nicht über die gesamten 90 Minuten so weiterläuft.
24' Matt Ritchie sieht für ein gefährliches Tackling im Duell mit Cesar Azpilicueta die erste Gelbe Karte der Partie.
22' Chelsea lässt die Gäste im Moment etwas spielen, hat aber nach wie vor alles im Griff. Wann schalten die Blues wieder auf Offensive um?
19' So langsam scheinen die Magpies zu begreifen, dass man einen Rückstand nicht ohne Offensiv-Aktionen drehen kann. Newcastle wird etwas mutiger.
17' Für den neutralen Zuschauer ist das wirklich nicht interessant zu beobachten. Chelsea dominiert sehr ideenlos und kommt irgendwie nur selten in Schusspositionen. Newcastle konzentriert sich trotz Rückstand nur auf die Defensive und überquert nur selten die Mittellinie.
15' Der FC Chelsea hat alles im Griff und sucht geduldig die Lücken in der Gäste-Defensive. Die Gäste verteidigen ordentlich, sollten sich aber keinen weiteren Fehler leisten.
13' Von den Magpies kommt auch nach knapp 15 Minuten überhaupt nichts. Kein Wunder, dass Newcastle um den Klassenerhalt kämpft.
11' Das Spiel wird sich sicherlich etwas verändern, da die Gäste nicht mehr mauern können und irgendwann selbst den Weg nach vorne suchen müssen.
9' Toooooor! CHELSEA - Newcastle 1:0. Der Ball zappelt unerwartet früh im Netz, die Hausherren jubeln! Innenverteidiger David Luiz spielt einen herrlichen No-Look-Pass in den Lauf von Pedro, der sich stark gegen Lascelles durchsetzt und den Ball anschließend traumhaft schön über den herauslaufenden Dubravka hebt.
7' Es fehlt neben dem Spielwitz vor allem das Tempo. Chelsea zeigt sich als klarer Favorit vor heimischer Kulisse zu harmlos, kann aber sicherlich jeder Zeit das Tempo anziehen.
5' Die Blues versuchen es gegen kompakte tiefstehende Gäste über Willian, der auf dem linken Flügel wirbelt. Auch dem Brasilianer gelingt es in der Anfangsphase aber kaum Akzente zu setzen.
2' Die Mannschaften starten eher ruhig in diese Partie. Wir warten noch auf einen ersten ordentlichen Angriff.
1' Und los geht's. Der Ball rollt.
Das Spiel leiten wird Schiedsrichter Chris Kavanagh. An den Seitenlinien sind die Kollegen Daniel Cook und Stan Massey-Ellis im Einsatz.
Die Bilanz ist relativ ausgeglichen und spricht nur minimal für die Hausherren. In 133 Duellen ging Chelsea 54 Mal als Sieger vom Platz. Newcastle konnte 44 Begegnungen für sich entscheiden, dazu kommen 35 remis.
Das Hinspiel konnte der Favorit aus der Haupstadt nur knapp für sich entscheiden. Erst in den Schlussminuten fiel der entscheidende 2:1-Siegtreffer zu Gunsten der Blues. Ärgerlich für Newcastle, dass DeAndre Yedlin den Ball ins eigene Tor beförderte.
Newcastle kann vom europäischen Wettbewerb nur träumen. Die Gäste haben bisher nur 18 Zähler eingefahren und sind als Achtzehnter abstiegsgefährdet. Der Rückstand auf Cardiff, das als Siebzehnter die Klasse halten würde, beträgt nur einen Zähler.
Die Blues gehen als Vierter in dieses Spiel. Der Rückstand auf Tabellenführer Liverpool, beträgt 13 Punkte. Das Minimalziel ist sicherlich die Champions-League-Qualifikation, doch Stadt-Rivale Arsenal sitzt dem FC Chelsea im Nacken.
Newcastle United: Dubravka - Yedlin, Lejeune, Lascelles, Clark, Ritchie - Perez, Longstaff, Hayden, Atsu - Rondon.
FC Chelsea: Kepa - Azpilicueta, Rüdiger, David Luiz, Alonso - Kante, Jorginho, Kovacic - Pedro, Hazard, Willian
Herzlich willkommen in der Premier League zur Begegnung des 22. Spieltages zwischen dem FC Chelsea und Newcastle United.

Startelf

R
A
A
1
Kepa
2
C. Clark
2
A. Rüdiger
3
Marcos Alonso
5
Jorginho
6
J. Lascelles
7
N. Kanté
9
S. Rondón
10
E. Hazard
11
Pedro
11
M. Ritchie
12
M. Dúbravka
14
I. Hayden
17
M. Kovačić
17
Ayoze Pérez
20
F. Lejeune
22
D. Yedlin
22
Willian
28
Azpilicueta
30
C. Atsu
30
David Luiz
36
S. Longstaff
8
20
7
19
18
C
C
C
C
C
C

Zusätzliche Infos

Schiedsrichter
C. Kavanagh
Linienrichter
D. Cook
Vierter Schiedsrichter
C. Pawson

Beliebt

Match Stats

FC Chelsea Newcastle United
50 Attacks (Dangerous) 33
8 Corners 5
5 Fouls 13
14 Free Kicks 10
6 Goal Kicks 5
5 Offsides 1
2 Shots (blocked) 0
3 Shots (off target) 6
4 Shots (on target) 2
0 Shots (woodwork) 0
23 Throw Ins 25

Tabelle

# Team Sp Diff P
123+4160
223+4556
323+2551
423+2147
523+1644
623+1344
723+033
823-432
923+031
1023-431
1123+130
1223-930
1323-726
1423-922
1523-1522
1623-2022
1723-1221
1823-2519
1923-3014
2023-2711

Stamford Bridge

Name:
Stamford Bridge 
Stadt:
London 
Zuschauer:
41841