Info

Wettbewerb
Ligue 1
Datum
22. Dezember 2018
Spieltag
19
Anstoß
21:00
Halbzeit
1 - 0
Endergebnis
1 - 1
Stadion
Stade Raymond-Kopa (Angers)
Zuschauer
15113

Tore

S. Bahoken (G) 36' (Assist: A. Bamba)
1 - 0
1 - 1
84' B. Sarr (G) (Assist: F. Thauvin)

live kommentar

Minute   Beschreibung
Vielen Dank für Ihr Interesse und schöne Festtage!
Für Angiers wäre es heute eine gute Gelegenheit gewesen, etwas Abstand zwischen sich und den drittletzten Rang zu bringen. Mit dem einen Punkt heute sind es nur zwei Punkte auf Rang 18. Angesichts der starken Leistung können sie jedoch hoffnungsvoll aufs neue Jahr blicken.
Marseille wartet nun schon seit sechs Spielen auf einen Sieg und sie gehen nun sicherlich mit schlechter Laune in die Feiertage. Sie können sich jedoch glücklich schätzen dass sich Lyon und Montpellier im Nachbarspiel die Punkte geteilt haben und dass Lille gegen Toulouse verloren hat. Deshalb ist weiterhin alles offen im Kampf um den zweiten Platz in der Ligue 1.
90'+3 Das Spiel ist aus!
90'+2 Sanson zieht aus gut 25 Metern ab. Der Ball fliegt über den Kasten.
89' Gefühlt ist Marseille dem zweiten Treffer nun näher als der Gastgeber. Angers wirkt etwas platt.
87' Auch Angers Torschütze Bahoken muss vom Platz. Dafür nun Kanga mit von der Partie.
85' Der viel gelaufene Fulgini geht runter, Manzala kommt rein.
84' Tooor! Angers 1:1 MARSEILLE. Sarr leitet seinen eigenen Treffer ein mit einem Pass auf die rechte Seite zu Thauvin. Der dribbelt seinen Gegenspieler aus und bringt den Ball scharf vors Tor, wo Sarr ihn mit der Brust ins Tor lenken kann.
Vorlage Florian Thauvin
81' Angers schafft es im Moment kaum noch für Entlastung zu sorgen. OM drückt sie tief in ihre Hälfte zurück.
77' Nächste Gelegenheit für OM. Sanson schickt Thauvin in den Sechzehner. Dieser kann den Ball allerdings nicht richtig kontrollieren und kommt nicht zum Abschluss. OM wird gefährlicher!
75' Ein Hauch einer Chance von Payet. Der Franzose probiert den hüpfenden Ball vom linken Fünfereck über Boucher zu lupfen. Die Pille geht allerdings rechts am Tor vorbei.
72' Nochmal etwas Statistik. Diese Saison ist Marseille schon zehn Mal zurückgelegen und konnte nur drei Mal das Spiel noch drehen. Nichtmal die Statistik gibt Olympique eine Chance.
69' Auch Traore bekommt die Gelbe Karte.
Bezeichnend für das Spiel von OM. Thauvin legt sich nach einem missglückten Weitschussversuch mit Traore an und sieht für die kleine Rudelbildung Gelb.
67' Das 1:0 ist nun wirklich sehr schmeichelhaft für Marseille. Wenn sie das Spiel verlieren, wäre es die neunte Niederlage in zwölf Spielen.
65' Wieder eine Riesenchance für Angers. Fulgini schickt Reine Adelaide. Der steht auf einmal frei vor Mandanda, schafft es jedoch nicht, mit seinem Schuss den Routinier zu überwinden. Sein Nachschuss landet links neben dem Tor.
63' Ähnliches Spiel jetzt wieder wie im ersten Durchgang. Marseille mit mehr Ballbesitz, Angers mit dickeren Möglichkeiten.
61' Olympiques Sakai läuft rechts durch und bringt den Ball in die Mitte. Dort schirmt ihn Thauvin gut mit dem Rücken zum Tor ab. Sein Schuss aus der Drehung wird jedoch abgeblockt.
59' Bahoken probiert es mit einem Weitschuss aus rund 19 Metern. Der Ball wird jedoch zur Ecke abgefälscht. Die Ecke bleibt erneut erfolglos.
57' Fulgini weckt die Fans im Stade Raymond Kopa wieder auf mit einem tollen Schuss aus gut 14 Metern von links, nachdem er davor sehenswert in die Mitte gezogen ist. Mandanda klärt jedoch zur Ecke. Die Ecke ist harmlos.
56' War es das etwa schon mit der Anfangsoffensive in der zweiten Hälfte von OM? Das Spiel schläft auf beiden Seiten etwas ein.
53' Marseille jetzt sehr dominant und entschlossen den Anschlusstreffer zu erzielen. Angers mit allen Spielern in der eigenen Hälfte.
50' Olympique will die schlechte erste Halbzeit wieder wettmachen. Payet bringt von links eine scharfe Flanke. Der neue Sarr köpft aus 15 Metern allerdings deutlich übers Tor,
49' Santamaria kriegt den Ball volle Lotte ins Gesicht und bleibt benommen liegen. Er kann aber weitermachen!
46' Weiter gehts! Interessante Anspielvariante von Marseille. Der Ball wird direkt ins Seitenaus nahe an Angers Tor geschossen.
Auch der komplett unauffällig gebliebene Mitroglou muss runter, Germain soll für Offensivpower sorgen.
Zwei Wechsel in der Halbzeit bei OM als Ergebnis einer schwachen ersten Hälfte. Lopez muss raus, Sarr kommt rein.
Hochverdiente Halbzeitführung für den SCO Angers. Starker, mutiger Auftritt der Gastgeber. Sie haben sich viele Chancen herausgespielt und hätten auch noch höher führen können bzw. fast müssen. Marseille ohne Engagement bislang. Zwar haben sie viel Ballbesitz, insgesamt ist ihr Spiel jedoch zu lustlos und unkreativ. Da muss mehr kommen in der zweiten Halbzeit!
45'+1 Der Schiri pfeift zur Halbzeit.
43' Sanson sieht seine vierte gelbe Karte. Nach einem Zweikampf meint er, dass er gefoult worden wäre und nimmt den Ball am Boden liegend, in die Hand. Das muss natürlich Gelb geben, wenn der Schiri das Foul nicht pfeift.
41' Angers strotzt jetzt nur so vor Selbstbewusstsein. Fulgini probiert den Schlenzer vom linken Strafraumeck. Die Pille geht aber weit am Tor vorbei.
39' Sanson bleibt nach einem Zweikampf kurz liegen und muss behandelt werden. Nach kurzer Behandlung kann er aber weiterspielen.
36' Tooor! ANGERS 1:0 Marseille. Hochverdiente Führung für Anger. Toller Doppelpass zwischen Bamba und Mangini auf der rechten Seite. Dann flankt Bamba zielgenau in die Mitte auf den Kopf von Bahoken, der den Ball nur noch einnicken muss.
Vorlage Abdoulaye Bamba
35' Jetzt hält auch Angers mal länger den Ball. Sie sind dabei aber viel mutiger als zuvor Olympique und versuchen immer wieder den Pass nach vorne.
32' Kurz ausgeführte Ecke vom SCO. Dann bringt Mangani den Ball auf den kurzen Pfosten. Dort segelt Bahoken nur knapp am Ball vorbei und die Kugel landet im Aus. Wenn er den erwischt hätte, wäre es ungemütlich geworden für Mandandas Kasten.
30' Thauvin schlägt auf der rechten Seite einen Haken und flankt den Ball in die Mitte. Die Flanke findet jedoch keinen Abnehmer und Traore kann mit Kopf klären.
28' Marseille bislang komplett ideenlos. Es wird so lange der Ball in den eigenen Reihen gehalten bis einer einen Fehlpass spielt.
26' Bereits 8:1 Torschüsse für Angers. Die Statistik spricht Bände!
24' Der Freistoß aus aussichtsreicher Position geht jedoch zwei Mal in die Mauer und kann geklärt werden.
22' Erste gelbe Karte des Spiels für Lopez. Lopez haut Reine Adelaide kurz hinterm Sechzehner mit voller Wucht ans Schienbein und sieht zurecht Gelb.
21' Marseille wirkt weiterhin sehr verunsichert. Viele Fehlpässe. Angers wittert seine Chance den Dreier im Stade Raymond Kopa zu lassen.
16' Marseille bislang zu unkreativ und ohne Selbstvertrauen. Viele Pässe hinten rum, keiner traut sich mal einen Risikopass nach vorne zu spielen.
13' Angers deutet bereits in der Anfangsphase ihren Matchplan an. Tief stehen und nach Ballgewinn mit schnellen Kontern zum Abschluss kommen.
9' Wie erwartet übernimmt Marseille das Spiel jetzt mit langen Ballbesitzphasen. Angers zieht sich zurück und steht kompakt.
3' Beide Mannschaften versuchen erstmal den Ball in ihren eigenen Reihen zu halten um Sicherheit zu bekommen ohne das es eine Mannschaft bislang schafft ins jeweilige gegnerische Drittel zu kommen.
1' Schiedsrichter Jerome Brisard pfeift das Spiel an. Der Ball rollt!
Dass sie trotz der vielen Gegentore noch so weit oben stehen, liegt vor allem an der starken Offensive um Weltmeister Florian Thauvin. Vier der letzten fünf Buden von Marseille in der obersten französischen Spielklasse konnte er erzielen. Insgesamt steht der Franzose diese Saison schon bei elf Saisontoren. Und gegen Anger trifft Thauvin besonders gerne: vier der letzten sechs Tore von Marseille im Duell gegen Anger konnte er schießen. Wir dürfen uns also auf ein hoffentlich torreiches Spiel freuen!
Vielleicht klappt es ja heute gegen Olympique. Marseilles Defensive hat in den bisherigen 16 Ligaspielen schon ganze 25 Gegentreffer kassiert. Die schlechteste Bilanz zu diesem Zeitpunkt von ihnen seit der Saison 84/85. Damals schloss man die Spielzeit mit Platz 17 ab. Das wird ihnen dieses Jahr wohl nicht passieren. Momentan stehen sie auf dem sechsten Rang mit nur drei Punkten Rückstand auf den Tabellenvierten Montpellier.
Sorgen hingegen bereitet ihnen momentan die Offensive. Stephane Bahoken ist zurzeit der interne Top-Torschütze mit gerade einmal vier Ligue 1 Treffern. Das ist natürlich deutlich zu wenig. Trauriger Höhepunkt: Jeff Reine Adelaide ist seit sage und schreibe 1582 Minuten ohne eigenes Tor.
Nachdem sie die letzten drei Spiele Unentschieden gespielt haben, wollen sie heute, im heimischen Stade Raymond Kopa, endlich mal wieder einen Dreier einfahren. Hoffnung dürfte ihnen ihre offensivstarke Defensive machen. Kein anderes Team in der Ligue 1 kann so viele Tore von Verteidigern vorweisen wie der SCO. Es sind ganze Sechs! (Traore 3x, Thomas 2x, Pavlovic)
Der SCO belegt momentan den 14. Platz in der Ligue 1. Hört sich zwar nicht nach akuter Abstiegsgefahr an, die Liga ist jedoch dieses Jahr im Tabellenkeller sehr ausgeglichen. Bedeutet: Nur fünf Punkte trennt Angers vom vorletzten neunzehnten Rang. Da gilt es, jede Chance zu nutzen um Punkte zu sammeln.
Marseilles Coach Rudi Garcia schickt folgende Startelf ins Rennen: Mandanda - Sakai, Rami, Rolando, Amavi - Lopez, Gustavo, Sanson - Thauvin, Mitroglou, Payet.
Trainer Stephane Moulin verändert sein Team auf drei Positionen im Vergleich zum torlosen Remis beim OGC Nizza vor zwei Wochen. Mangani, Fulgini und Boucher sind neu im Team für N-Doye, Pavlovic und den rotgesperrten Torwart Butelle.
Zunächst blicken wir auf die Startformationen der Teams und beginnen mit Angers: Boucher - Bamba, Traore, Thomas - Fulgini, Mangani, Santamaria, Tait, Capelle - Reine Adelaide, Bahoken.
Herzlich willkommen in der Ligue 1 zur Begegnung des 19. Spieltages zwischen Angers SCO und Olympique Marseille.

Startelf

R
A
A
1
Z. Boucher
2
H. Sakai
5
T. Mangani
6
Rolando
8
I. Traoré
8
M. Sanson
10
A. Fulgini
10
D. Payet
11
K. Mitroglou
15
P. Capelle
18
J. Amavi
18
B. Santamaría
19
Luiz Gustavo
19
S. Bahoken
20
F. Tait
22
J. Reine-Adélaïde
23
A. Rami
24
R. Thomas
25
A. Bamba
26
F. Thauvin
27
M. Lopez
30
S. Mandanda
5
17
7
11
C
C
C

Zusätzliche Infos

Schiedsrichter
J. Brisard
Linienrichter
F. Boudikian
Vierter Schiedsrichter
L. El Bedoui

Match Stats

SCO Angers Olympique Marseille
29 Attacks (Dangerous) 49
6 Corners 4
9 Fouls 14
15 Free Kicks 10
11 Goal Kicks 9
1 Offsides 1
2 Shots (blocked) 4
7 Shots (off target) 7
5 Shots (on target) 2
1 Shots (woodwork) 0
22 Throw Ins 27

Tabelle

# Team Sp Diff P
119+5253
221+1340
321+1037
421+736
521+1232
620+1032
720+431
821-331
921+230
1021+029
1120+128
1221-328
1321-1025
1421-223
1521-423
1621-918
1721-1818
1820-1617
1921-1715
2021-2914

Stade Raymond-Kopa

Name:
Stade Raymond-Kopa 
Stadt:
Angers 
Zuschauer:
17835