Info

Wettbewerb
UEFA Europa League
Datum
7. Dezember 2017
Spieltag
6
Anstoß
21:05
Halbzeit
0 - 0
Endergebnis
0 - 0
Stadion
Stade Vélodrome (Marseille)
Zuschauer
23865

live kommentar

Minute   Beschreibung
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Olympique Marseille und Salzburg. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Für Marseille geht es am Wochenende mit dem Heimspiel in der Ligue 1 gegen St. Etienne weiter. Salzburg muss derweil beim Wolfsberger AC ran.
Olympique Marseille und Salzburg trennen sich torlos. Damit kommen beide Mannschaften weiter in die K.o.-Phase der Europa League. In einer temporeichen Begegnung war Marseille über weite Strecken spielbestimmend und hatte auch mehere gute Chancen. Die Franzosen scheiterten jedoch immer wieder am heute sehr starken Gäste-Keeper Walke oder am eigenen Unvermögen. Auch Salzburg hatte die ein oder andere Chance, die Gastgeber waren dem Sieg dennoch näher. Am Ende geht das Remis jedoch in Ordnung. Salzburg gewinnt die Gruppe ungeschlagen mit zwölf Punkten, Marseille landet mit acht Punkten auf Platz 2. Die Auslosung zur ersten K.o.-Runde der Europa League gibt es am Montag, 11. Dezember 2017.
90'+4 Schlusspfiff in Marseille.
90'+3 Germain hält aus rund 22 Metern drauf. Der Flachschuss geht genau auf Walke, der erneut ganz sicher zupackt.
90' Schiedsrichter Kulbakov ordnet vier Minuten Nachspielzeit an.
89' Sarr ist nach einem Foulspiel von Yabo leicht angeschlagen und humpelt nun erst einmal über das Feld.
87' Nachdem sich Salzburg ganz schnell über die rechte Seite nach vorne kombiniert, kommt der Ball über Lainer ins Zentrum auf Berisha. Der Kosovare zieht am kurzen Pfosten ab, Sarr lenkt den Berisha-Schuss gerade noch zur Ecke ab.
83' Nun geht es so langsam in die Schlussphase und vor allem Olympique Marseille drängt auf den Sieg.
82' Germain wird links im Strafraum bedient, der Joker kommt bis an den Fünfmeterraum und schließt dann ab. Walke lenkt den Ball mit seinem Körper zur Ecke ab.
81' Hwang sieht für ein sehr hartes Einsteigen gegen Sarr die Gelbe Karte.
80' Salzburg könnte heute mit Neapel gleichziehen. Denn bei einem Spiel ohne Gegentor, hätte Salzburg in der laufenden Gruppenphase fünf Mal zu Null gespielt. Dies gelang bislang nur dem SSC Neapel in der Europa-League-Gruppenphase.
79' Berisha zieht aus rund 22 Metern ab. Sein Schuss geht gut zwei Meter links unten am Tor vorbei, Mandanda wäre aber wohl zur Stelle gewesen.
77' Dritter Wechsel bei Salzburg: Für Haidara kommt Leitgeb ins Spiel.
76' Zweiter Wechsel bei Olympique Marseille: Für N'Jie kommt Germain ins Spiel.
75' Sarr setzt sich rechts im Strafraum durch und spielt den Ball flach in den Fünfmeterraum. Walke taucht ab und sichert sich den Ball mit einer einmal mehr starken Parade.
73' Nach einer kleineren medizinischen Behandlung kann Torhüter Walke weitermachen.
71' Walke ist nach einem Zusammenprall mit Ocampos außerhalb des Strafraums angeschlagen.
68' Erster Wechsel bei Olympique Marseille: Für Sanson kommt Payet ins Spiel.
66' Berisha schießt einen Freistoß von links am Strafraum direkt in Richtung langes Eck. Mandanda klärt die Situation mit den Fäusten.
65' Nach einer Freistoßflanke von Ulmer kommt Lainer rechts am Strafraum zum Abschluss. Diesen fälscht Rolando mit dem Rücken zur Ecke ab.
64' Die Salzburger bekommen nun wohl so etwas wie die berühmte zweite Luft. Die Österreicher gehen nun wieder besser ins Pressing und bringen somit auch Marseilles Defensive ein ums andere Mal in Verlegenheit.
61' Zweiter Wechsel bei Salzburg: Für Samassekou kommt Yabo ins Spiel.
Nach einem Zweikampf mit Sanson ist Salzburgs Haidara leicht angeschlagen.
59' Erster Wechsel bei Salzburg: Für Gulbrandsen kommt Hwang ins Spiel.
57' Caleta-Car sieht für ein hartes Einsteigen in der Nähe des eigenen Strafraums zu Recht die Gelbe Karte.
55' Heute sind übrigens 24.000 Zuschauer im Stade Velodrome von Marseille.
54' Wieder Walke! Der Salzburger Keeper pariert einen Schuss von N'Jie von rechts im Strafraum in Richtung kurzes Eck mit einem starken Reflex.
50' Salzburg spielt sich über die linke Seite nach vorne. Berisha wird Richtung Grundlinie geschickt und spielt den Ball schön in den Rückraum auf Ulmer. Dessen Abschluss aus rund sieben Metern geht weit rechts am Tor vorbei.
49' Anguissa zieht von halblinks am Strafraum ab. Sein Versuch geht weit rechts am Tor vorbei.
48' Walke pariert! Lopez zieht von halbrechts am Strafraum aus gut 22 Metern volley ab. Der Salzburger Torhüter pariert den Schuss, der genau links oben in den Winkel gegangen wäre, mit den Fingerspitzen zur Ecke.
47' Beide Trainer vertrauen nun weiterhin auf ihre Startformationen, nahmen zur Pause keine Wechsel vor.
46' Gulbrandsen wird links im Strafraum freigespielt. Er hält aus rund zwölf Metern drauf. Sein Schuss in Richtung kurzes Eck ist kein Problem für Torhüter Mandanda.
Weiter geht es in Marseille.
Zur Pause steht es zwischen Olympique Marseille und Salzburg noch 0:0. In einer spielerisch mittelmäßigen ersten Halbzeit hatten die Franzosen nach anfänglichen Problemen etwas mehr vom Spiel, konnte sich aber ebenso wenig große Torchancen herausspielen wie die Gäste aus Österreich.
45'+2 Halbzeit in Marseille.
45' Schiedsrichter Kulbakov ordnet in der ersten Halbzeit eine Minute Nachspielzeit an.
41' Sanson ist nach einem Tritt von Samassekou angeschlagen. Der Malier traf den Olympique-Profi unsanft am linken Fuß.
40' Nach einem verlorenen Zweikampf von Caleta-Car stürmt N'Jie in Richtung Strafraum. Doch anstatt abzuziehen, spielt der Kameruner noch einmal quer und so kann der hinterher geeilte Caleta-Car die Situation im zweiten Versuch doch noch klären.
39' Im Parallelspiel führt Konyaspor gegen Guimaraes, wodurch Marseille nun unbedingt einen Punkt braucht, um als Zweiter in die K.o.-Phase der Europa League zu kommen.
35' Dabbur ist angeschlagen und krümmt sich vor Schmerzen auf dem Rasen. Er dürfte in einem Zweikampf wohl einen Schlag abbekommen haben.
32' Samassekou ist nach einem Foulspiel von Luiz Gustavo leicht angeschlagen. Der frühere Bundesliga-Spieler hat in diesem Duell nur den Gegenspieler, aber nicht den Ball getroffen.
28' Ocampos sieht für ein Foulspiel im Luftduell mit Miranda die Gelbe Karte.
Luiz Gustavo flankt den Ball von der Mittellinie direkt in den Strafraum. Einmal mehr kommt N'Jie einen Schritt zu spät und so packt erneut Walke sicher zu.
26' Haidara versucht es mit einem Distanzschuss aus rund 25 Metern. Rolando blockt den Ball noch vor der Strafraumgrenze ab.
24' Lainer fängt einen misslungenen Abschlag von Mandanda ab, köpft den Ball jedoch in den Rücken von Mitspieler Gulbrandsen, sodass der Norweger den Fehler des Schlussmannes nicht ausnutzen kann.
20' Nach anfänglichen Problemen kontrollieren die Franzosen mittlerweile das Geschehen doch relativ deutlich und drängen vehment auf den Führungstreffer.
19' Dabbur geht rechts im Strafraum ins Dribbling, verliert dann aber den Ball vor dem Abschluss gegen Rami.
17' Harmlos! Sarr schießt einen Freistoß von links am Strafraum aus 20 Metern nur in die Mauer.
15' Lopez spielt den Ball rechts im Strafraum in die TIefe. Walke stürmt aus dem Tor und kommt vor N'Jie an den Ball.
13' Caleta-Car klärt eine Hereingabe von rechts genau vor die Füße von Sanson. Der Olympique-Spieler knallt direkt aus rund 18 Metern drauf, fährt aber zu sehr unter den Ball und so geht der Schuss weit über das Tor.
12' Mittlerweile sind auch die Gastgeber etwas besser im Spiel und es entwickelt sich eine gute Anfangsphase mit wenigen Ruhephasen.
10' Caleta-Car tritt bei einem Klärungsversuch über den Ball. Torhüter Walke ist aufmerksam und klärt die heikle Situation für seinen Mitspieler.
7' Ulmer verletzt sich im eigenen Strafraum ohne Fremdeinwirkung und muss nun erst einmal außerhalb des Spielfeldes behandelt werden.
6' Ocampos wird links im Strafraum bedient. Sein Schuss von halblinks im Strafraum wird von Lainer abgefälscht. Aus rund 20 Metern hält dann Anguissa aus vollem Lauf drauf. Sein Versuch geht meterweit über das Tor.
3' Die Salzburger beginnen sehr mutig und dominant im Stade Velodrome von Marseille.
1' Los geht es in Marseille.
Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Kulbakov aus Weißrussland.
Das Hinspiel in der Europa-League-Gruppenphase zwischen Salzburg und Marseille endete mit einem 1:0-Heimsieg für die Bullen. Dabbur erzielte in der 73. Minute den spielentscheidenden Treffer für die Gastgeber.
Auch Salzburg musste trotz überlegenem Spiel bei Austria Wien mit einem 1:1-Unentschieden leben. Besonders bitter: Nachdem Ulmer die Gäste in Führung brachte, kassierten Salzburg erst in der Nachspielzeit nach einem individuellen Fehler von Caleta-Car den Ausgleich durch Monschein.
Die Generalprobe vor dem Spiel zwischen Marseille und Salzburg lief für beide Kontrahenten nicht unbedingt wunschgemäß. Olympique kam in Montpellier nur zu einem 1:1-Unentschieden. Thauvin erzielte für die Gäste in der 45. Minute per Elfmeter den Ausgleichstreffer, nachdem der frühere Wolfsburger Sio Montpellier in der 29. Minute in Führung brachte.
Salzburg fixierte derweil mit einem 3:0-Sieg über Guimaraes bereits am fünften Spieltag der Gruppenphase den Gruppensieg. Dabbur, Ulmer und Hwang trafen für den österreichischen Doublesieger.
Am zurückliegenden Europa-League-Spieltag kam Marseille beim türkischen Vertreter Konyaspor nur zu einem 1:1-Unentschieden - und selbst das war äußerst glücklich. Bis zur 94. Minute lagen die Franzosen nämlich mit 0:1 in Rückstand, ehe Konyaspors Moke ein Eigentor unterlief.
Die Franzosen holten bislang sieben Punkte und liegen damit auf Rang 2. Salzburg sammelte derweil schon elf Punkte und ist damit schon vor dem letzten Gruppenspiel sicher auf Platz 1.
In der Tabelle der Europa-League-Gruppe I liegen vor dem Spiel zwischen Olympique Marseille und Salzburg vier Punkte.
Salzburg läuft mit folgender Elf auf: Walke - Lainer, Miranda, Caleta-Car, Ulmer - Haidara, Samassekou, Berisha, Schlager - Dabbur, Gulbrandsen.
Marseille spielt in folgender Formation: Mandanda - Sarr, Rami, Rolando, Sakai - Anguissa, Luiz Gustavo - Ocampos, Lopez, Sanson - N'Jie.
Herzlich willkommen zum Gruppenspiel der Europa League zwischen Olympique Marseille und RB Salzburg.

Startelf

R
A
A
2
H. Sakai
3
Paulo Miranda
4
A. Haidara
5
D. Ćaleta-Car
5
L. Ocampos
6
Rolando
8
M. Sanson
8
D. Samassekou
9
M. Dabbur
14
C. N'Jie
14
Valon Berisha
17
A. Ulmer
17
B. Sarr
19
Luiz Gustavo
21
F. Gulbrandsen
22
S. Lainer
23
A. Rami
27
M. Lopez
29
A. Zambo Anguissa
30
S. Mandanda
33
A. Walke
42
X. Schlager
19
7
10
28
24
C
C

Zusätzliche Infos

Schiedsrichter
A. Kulbakov
Linienrichter
D. Zhuk
Vierter Schiedsrichter
Y. Khomchenko

Match Stats

Olympique Marseille FC Salzburg
27 Attacks (Dangerous) 22
4 Corners 2
15 Fouls 13
13 Free Kicks 16
5 Goal Kicks 7
1 Offsides 0
0 Shots (blocked) 2
5 Shots (off target) 3
7 Shots (on target) 4
0 Shots (woodwork) 0
26 Throw Ins 36

Ligue 1 Tabelle

# Team Sp Diff P
217+2335
317+2235
417+1635
517-227
617+225

Bundesliga Tabelle

# Team Sp Diff P
119+1644
219+2642
319+631
419-128
519+226

Stade Vélodrome

Name:
Stade Vélodrome 
Stadt:
Marseille 
Zuschauer:
67394