Info

Wettbewerb
Primera Division
Datum
25. Februar 2018
Spieltag
25
Anstoß
18:30
Halbzeit
1 - 0
Endergebnis
2 - 1
Stadion
Estadio de Mestalla (Valencia)
Zuschauer
37282

Tore

Santi Mina (G) 34' (Assist: Martín Montoya)
1 - 0
1 - 1
54' Mikel Oyarzabal (G) (Assist: Canales)
Santi Mina (G) 68'
2 - 1

live kommentar

Minute   Beschreibung
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Valencia und Real Sociedad. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Durch den heutigen Erfolg bleibt Valencia als Vierter dem auf Platz 3 liegenden Meister Real Madrid auf den Fersen. Valencia hat nun 49 Punkte auf dem Konto, Real Madrid 51. Real Sociedad hat weiterhin 29 Punkte auf dem Konto, liegt zehn Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz auf Rang 14.
Der FC Valencia gewinnt zuhause gegen Real Sociedad durch zwei Treffer von Santi Mina mit 2:1. Oyarzabal konnte zwischenzeitlich für die Gäste ausgleichen, begünstigt durch einen katastrophalen Fehler im Aufbauspiel Valencias. Insgesamt geht der Sieg der Hausherren jedoch vollauf in Ordnung, weil Valenica das Spiel über weite Strecken nicht nur kontrollierte, sondern gar dominierte.
90'+4 Schlusspfiff in Valencia.
90'+3 Santi Mina sieht für ein Foulspiel die Gelbe Karte.
90'+1 Der Schiedsrichter ordnet vier Minuten Nachspielzeit an.
88' Gabriel Paulista ist angeschlagen und kann wohl nicht weitermachen. Da Valencia schon drei Wechsel vollzogen hat, müssten die Gastgeber nun in Unterzahl weiterspielen.
86' Valencia hält in dieser Phase des Spiels den Ball ganz weit weg vom eigenen Tor, spielt somit die Führung im Rücken geschickt über die Zeit. Nun sind es nur noch rund vier Minuten, bis die reguläre Spielzeit endet.
83' Nun geht es so langsam in die Schlussphase dieser Begegnung und immer noch führt Valencia durch die Treffer von Santi Mina mit 2:1 gegen Real Sociedad.
81' Dritter Wechsel bei Valencia: Für Rodrigo kommt Maksimovic ins Spiel.
79' Zweiter Wechsel bei Real Sociedad: Für Zurutuza kommt Bautista ins Spiel.
78' Valencias Rodrigo sieht für ein Foulspiel die Gelbe Karte.
76' Januzaj schießt von der Strafraumgrenze. Der Schuss des früheren ManUtd-Talents wird zur Ecke abgefälscht.
73' Zweiter Wechsel bei Valencia: Für Guedes kommt Ferran Torres ins Spiel.
72' Nun hat also Valencia wieder die Führung in der Hand. Geben sie die Gastgeber noch ein zweites Mal so leichtfertig her und reicht der zweite Treffer nun zum Heimerfolg gegen Real Sociedad. Die verbleibenden rund 20 Minuten werden die Antwort darauf geben.
69' Erster Wechsel bei Real Sociedad: Für Juanmi kommt Januzaj ins Spiel.
Nach einer flachen Hereingabe von der linken Seite greift Torhüter Tono daneben, kann den eigentlich harmlosen Ball nicht sichern und lässt sich nach vorne abprallen. Santi Mina hat dann keinerlei Probleme den Ball aus wenigen Metern zum 2:1 über die Linie zu drücken. Kein Zweifel, das war ein klarer Torwartfehler der eigentlichen Nummer 2 von Real Sociedad. Er ersetzt heute den verletzten Stammkeeper Rulli.
68' Tooooooor! FC VALENCIA - Real Sociedad 2:1 - Torschütze: Santi Mina
67' Valencias Trainer Marcelino setzt mit seinem ersten Wechsel ein ganz klares Zeichen. Er bringt mit Zaza einen weiteren Stürmer ins Spiel.
66' Erster Wechsel bei Valencia: Für Soler kommt Zaza ins Spiel.
65' So nicht! Valencia darf im eigenen Stadion kontern. Parejo spielt den Ball am Strafraum nach rechts zu Rodrigo. Der Stürmer vertändelt dann diese gute Chance durch einen leichtfertigen Fehlpass.
61' Valencia läuft dem Geschehen jetzt fast nur noch hinterher, der Gegentreffer hat den Spielfluss der Gastgeber ziemlich unterbrochen. Nun hat Real Sociedad auf einmal auch deutlich mehr Ballbesitz als über die gesamte Spielzeit vor dem Ausgleich.
58' Die Gastgeber wirken nach dem überraschenden und völlig unnötigen Gegentreffer doch etwas geschockt. Bislang hatte Valencia hier alles im Griff, dann servierte das bislang führende Team den Gästen den Ausgleichstreffer quasi auf dem Silbertablett.
55' Was für ein kurioser Treffer! Nach einem krassen Fehler im Spielaufbau kommt Real Sociedad zum schmeichelhaften Ausgleich. Oyarzabal steht plötzlich völlig alleine vor dem Tor, schießt den Ball souverän links halbhoch ins Eck und somit steht es nun 1:1.
54' Tooooooor! FC Valencia - REAL SOCIEDAD 1:1 - Torschütze: Mikel Oyarzabal
Vorlage Sergio Canales Madrazo
50' Odriozola spielt den Ball von der rechten Außenbahn nach links an den Strafraum, dort steht jedoch niemand, der diese Hereingabe verarbeiten könnte. So bleiben die Basken weiterhin harmlos.
47' Beide Trainer verzichteten zur Pause auf personelle Veränderungen.
46' Weiter geht es in Valencia.
Der FC Valencia führt zur Pause gegen Real Sociedad durch einen Treffer von Santi Mina mit 1:0. Die Gastgeber waren in den ersten 45 Minuten spielerisch die klar bessere Mannschaft, konnte sich aber gegen tapfer verteidigenden Basken nur wenige Chancen erspielen. Eine erste Doppelchance vergaben Coquelin bzw. Rodrigo, dann schlug Santi Mina per Kopf zu. Nach dem Gegentreffer wurden die Gäste etwas mutiger, allerdings ohne dabei gefährlich vor das Tor zu kommen.
45'+1 Halbzeit in Valencia.
42' Nach dem 0:1 ist Real Sociedad nun etwas aktiver, aber ohne dabei auch nur ansatzweise Torgefahr auszustrahlen.
38' Die Führung für Valencia ist übrigens hochverdient. Vor dem Treffer spielten eigentlich nur die Gastgeber nach vorne, während sich Real Sociedad kaum einmal geordnet aus der eigenen Spielhälfte befreien konnte.
35' Nun ist der Bann gebrochen! Nach einer Flanke von rechts durch Montoya, die auch noch durch einen Gästespieler verlängert wird, kommt der Ball am langen Pfosten zu Santi Mina. Er köpft den Ball an Torhüter Tono vorbei zur 1:0-Führung für Valencia in die Maschen.
34' Toooooooor! FC VALENCIA - Real Sociedad 1:0 - Torschütze: Santi Mina
Vorlage Martín Montoya Torralbo
31' Real Sociedads Canales foult Santi Mina und sieht dafür ebenfalls die Gelbe Karte.
29' De La Bella lässt Gegenspieler Coquelin auflaufen und sieht deshalb die Gelbe Karte.
27' Eine Freistoßflanke von halbrechts aus dem Halbfeld landet links im Toraus - so viel zur Gefährlichkeit der Gäste in der bisherigen Begegnung.
23' Gefährlich! Parejo schlenzt einen Freistoß von rechts am Strafraum über die Mauer. Tono pariert den Schuss mit beiden Fäusten.
22' Juanmi sieht für ein Foulspiel kurz vor dem Strafraum die Gelbe Karte.
21' Nun sind rund 20 Minuten um, in denen Valencia die klar tonangebende Mannschaft war. Die Gastgeber erspielten sich kürzlich auch eine vielversprechende Doppelchance, diese wurde durch Coquelin und vor allem Rodrigo vergeben.
18' Doppelchance! Zunächst zieht Coquelin aus rund 30 Metern ab. Diesen Schuss des Franzosen lenkt Torhüter Tono nach links vor das Tor ab. Rodrigo rauscht heran und knallt den Ball knapp über das Tor.
15' Valencia ist bislang klar spielbestimmend, eine wirklich große Chancen fanden die Gastgeber gegen Real Sociedad aber noch nicht vor.
13' Nach einer Flanke nach links vor das Tor köpft Rodrigo den Ball zurück ins Zentrum. Dort steht keiner seiner Mitspieler parat, um die Vorlage zu verwerten.
10' Valencia kommt über die linke Seite und Santi Mina bis an den Strafraum. Seine Flanke ins Zentrum versucht Parejo per Kopf zu verwerten, zielt aber deutlich zu hoch.
7' In der Anfangsphase kommt nun Real Sociedad kaum noch an den Ball, läuft nur hinterher.
3' Valencia versucht, durch hohes Pressing gleich mal den Gegner aus dem Baskenland beim Aufbauspiel zu stören.
1' Los geht es in Valencia.
Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Gonzalez Fuentes.
Unter der Woche musste Real Sociedad eine herbe Pleite hinnehmen. Die Spanier verloren im Rückspiel der Zwischenrunde der Europa League mit 1:2 in Salzburg und sind damit ausgeschieden. Im Hinspiel verspielte Real Sociedad noch in der Nachspielzeit einen 2:1-Vorsprung.
Das Hinrunden-Duell zwischen Levante und Real Sociedad endete am 5. Spieltag hingegen mit einem 3:0-Heimsieg. Chema, Morales und Bardhi trafen für die Gastgeber zum klaren Heimsieg.
Real Socieadad gewann zuletzt in der Primera Division ebenfalls. Die Basken besiegten Aufsteiger Levante zuhause mit 3:0. Prieto, Juanmi und Canales trafen für die Gastgeber.
Am zurückliegenden Spieltag der Primera Division kam Valencia zu einem 2:1-Sieg bei Schlusslicht Malaga. Coquelin und Parejo drehten in den letzten zehn Minuten einen zwischenzeitlichen 0:1-Rückstand noch in einen Erfolg für die Gäste.
Der FC Valencia spielt eine starke Saison und liegt nach 24 Spielen mit 46 Punkten auf Platz 4. Real Sociedad hat 29 Punkte auf dem Konto und war vor Beginn des Spieltags auf Ran 13.
In der Tabelle der Primera Division liegen zwischen den heutigen Konkurrenten Valencia und Real Sociedad derzeit 17 Punkte.
Real Sociedad spielt mit folgender Elf: Tono - Odriozola, Elustondo, Llorente, De la Bella - Zubeldia, Illarramendi, Zurutuza - Canales, Juanmi, Oyarzabal.
Valencia spielt in folgender Formation: Neto - Montoya, Gabriel Paulista, Murillo, Gaya - Soler, Parejo, Coquelin, Guedes - Rodrigo, Santi Mina.
Herzlich willkommen in der Primera División zur Begegnung des 25. Spieltages zwischen dem FC Valencia und Real Sociedad.

Startelf

R
A
A
3
Diego Llorente
4
Illarramendi
4
J. Murillo
5
Igor Zubeldía
5
Gabriel Paulista
7
Juanmi
7
Gonçalo Guedes
10
Dani Parejo
13
Toño
13
Neto
14
José Gayá
15
Aritz Elustondo
16
Canales
17
Zurutuza
17
F. Coquelin
18
Mikel Oyarzabal
18
Carlos Soler
19
Álvaro Odriozola
19
Rodrigo
21
Martín Montoya
x2
22
Santi Mina
24
De La Bella
9
8
20
21
6
C
C
C

Zusätzliche Infos

Schiedsrichter
Pablo González
Linienrichter
César García
Vierter Schiedsrichter
Raúl Chavet

Match Stats

FC Valencia Real Sociedad
43 Attacks (Dangerous) 52
4 Corners 4
12 Fouls 9
11 Free Kicks 13
8 Goal Kicks 5
1 Offsides 2
0 Shots (blocked) 1
4 Shots (off target) 5
3 Shots (on target) 3
0 Shots (woodwork) 1
12 Throw Ins 29

Tabelle

# Team Sp Diff P
138+7093
238+3679
338+5076
438+2773
538+761
638-160
738-958
838+955
938-651
1038-951
1138-649
1238+749
1338-149
1438-1047
1538-1446
1638-843
1738-1743
1838-3829
1938-5022
2038-3720

Estadio de Mestalla

Name:
Estadio de Mestalla 
Stadt:
Valencia 
Zuschauer:
55000