Info

Wettbewerb
Primera Division
Datum
9. Dezember 2017
Spieltag
15
Anstoß
20:45
Halbzeit
1 - 0
Endergebnis
2 - 1
Stadion
Estadio de Mestalla (Valencia)
Zuschauer
35633

Tore

S. Zaza (G) 28' (Assist: Dani Parejo)
1 - 0
1 - 1
46' Iago Aspas (G) (Assist: M. Gómez)
Dani Parejo (PG) 81'
2 - 1

live kommentar

Minute   Beschreibung
Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen noch einen angenehmen Abend und einen schönen Sonntag!
Durch den Dreier stellen die Blanquinegros den Drei-Punkte-Vorsprung auf Real Madrid wieder her, Celta bleibt vorerst auf Platz 10.
In einer umkämpften Partie gewinnt Valencia etwas glücklich mit 2:1 gegen aufopferungsvoll kämpfende Gäste aus Vigo. Beide Mannschaften hatten in Halbzeit zwei Chancen zur Führung, aber letztendlich war es ein ungestümes Foul von Hernandez im eigenen Strafraum, das die Partie entschied. Ein 1:1 wäre wahrscheinlich das fairere Ergebnis gewesen.
90'+4 Das Spiel ist aus!
90'+2 Nach einem harten aber fairen Tackling gegen Aspas am rechten Fünfereck bildet sich nochmal ein kleines Rudel, es bleibt aber alles im Rahmen. Die anschließende Ecke bringt Vigo nichts ein.
90'+1 Drei Minuten werden nachgespielt.
89' Maksimovic ersetzt Pereira. Gelingt Vigo doch noch das nächste 2:2 gegen einen Topfavoriten?
86' Fontas sieht die Gelbe Karte für ein taktisches Foul an Zaza.
85' Iago Aspas sieht für ein Frustfoul den gelben Karton und fehlt damit am kommenden Spieltag gegen Deportivo.
84' Unzue setzt natürlich alles auf eine Karte und bringt Guidetti für Cabral.
82' Es bleibt beim geplanten Wechsel, Mor kommt für Sisto.
Parejo zielt von sich aus unplatziert auf das linke untere Eck, Ruben ist noch dran, kann den Ball aber nur ins eigene Tor abfälschen. Bitter für Vigo!
81' Tooooooor! VALENCIA - Vigo 2:1 - Torschütze: Daniel Parejo
Mallo beschwert sich vehement und sieht dafür die Gelbe Karte.
80' Elfmeter im Mestalla! Hernandez geht am linken Strafraumeck ungestüm von hinten gegen Nacho Gil zu Werk, trifft den Angreifer am rechten Fuß und verursacht den Strafstoß.
78' Mallo klärt nach einer Flanke von rechts gerade so per Kopf vor Zaza, der ansonsten wohl den Doppelpack geschnürt hätte. Die anschließende Ecke bringt den Hausherren nichts ein.
77' Der Ex-Dortmunder Mor steht an der Seitenlinie bereit und wartet seit Minuten auf seine Einwechslung. Der Türke soll nochmal Schwung reinbringen.
73' Zaza rauscht am gegnerischen Sechzehner Pablo Hernandez in die Beine und wird zurückgepfiffen.
70' Maxi Gomez sieht die Gelbe Karte und beschwert sich vehement. Zu Recht: Gabriel war in seinen Ellbogen gelaufen.
20 Minuten sind noch zu gehen und durch die vielen Unterbrechungen ist auch ein bisschen die Luft raus. Weiterhin aber alles offen im Mestalla.
66' Nächster Wechsel bei den Hausherren: Santi Mina ersetzt Moreno.
65' Wass zieht bei einem Freistoß aus 30 Metern zentraler Position direkt ab und setzt den Ball mit viel Effet nur knapp über das rechte Kreuzeck. Ein schöner Schuss des Dänen!
61' Erster Wechsel: Nacho Gil kommt für Soler.
60' Kondogbia legt an der linken Seitenlinie Hernandez und sieht dafür seine dritte Gelbe in der laufenden Saison.
58' Zaza beschwert sich nach einem seiner Meinung nach nicht geahndeten Foul beim Unparteiischen und sieht für seine Wortwahl wohl die Gelbe Karte. Es ist seine fünfte, er fehlt damit gegen Villarreal.
57' Soler zieht aus 25 Metern halbrechter Position ab, bereitet Ruben aber trotz Aufsetzer keinerlei Probleme.
53' Die Gäste kommen noch stärker und souveräner aus der Kabine als sie es schon in Durchgang eins waren, der schnelle Ausgleich gibt nochmal Aufwind. Das wird noch ein ganzes Stück Arbeit für die Blanquinegros.
50' Gomez hat am Sechzehner viel zu viel Zeit, kann sich einmal um die eigene Achse drehen und schließt mit rechts ab. Glück für Valencia, dass der Ball direkt auf Neto geht.
47' Fast mit dem Wiederanpfiff der Ausgleich! Sistos Flanke von links wird abgefälscht und landet bei Maxi Gomez, dessen Schuss aus zehn Metern zentraler Position ebenfalls abgefälscht wird und so zu Iago Aspas gelangt, der am langen Pfosten am schnellsten schaltet und aus drei Metern locker einschiebt.
46' Toooooor! Valencia - VIGO 1:1 - Torschütze: Iago Aspas
Vorlage Maximiliano Gómez González
Es geht weiter.
In einer umkämpften Partie ist Valencia zwar verdient in Führung, muss gegen offensivstarke Gäste aus Vigo aber stets auf der Hut sein, um nicht doch die Punkte herzugeben. Im Mestalla ist noch alles möglich.
45' Pause in Valencia.
41' Fünf Minuten noch zu gehen und Valencia nimmt das Tempo recht deutlich raus, will mit 1:0 in die Pause gehen.
38' Offener Schlagabtausch im Mestalla! Vigo wittert seine Chance auf den nächsten Coup, die Hausherren könnten den Deckel aber durchaus auch noch recht früh drauf machen.
34' Glanztat von Neto! Aspas versucht es nach Sisto-Flanke von links mit einem Flugkopfball aus zehn Metern zentraler Position, scheitert aber am Valencia-Keeper, der rechtzeitig abtaucht und den Ball gerade so mit der linken Hand rausfischt.
32' Celta bleibt gefährlich: Mallo hat nach Wass-Zuspiel rechts vor dem Sechzehner zu viel Platz und zieht aus 25 Metern ab, allerdings direkt in die Arme von Neto.
Eine gute halbe Stunde ist gespielt und Valencia ist verdient in Führung, auch wenn die Gäste aus Vigo gut dagegen halten und ihrerseits Chancen auf das 1:0 hatten.
29' Parejo bringt die Ecke von links extrem scharf auf den ersten Pfosten, wo Zaza am schnellsten schaltet und per Kopf zur Führung trifft.
28' Toooooor! VALENCIA - Vigo 1:0 - Torschütze: Simone Zaza
Vorlage Daniel Parejo Muñoz
25' Lobotka zieht aus 30 Metern mal ab, Neto bekommt den tückischen Aufsetzer aber unter Kontrolle.
22' Moreno spielt aus dem Zentrum klasse raus auf Soler, der mit viel Tempo in den Strafraum zieht, mit rechts aus sieben Metern und vollem Lauf dann aber knapp rechts vorbeischießt.
18' Auf der anderen Seite gelingt Zaza das gleiche Kunststück auf links gegen Gaya, er sucht von der Grundlinie dann aber den Abschluss und scheitert an Ruben, der mit der rechten Hand zur Ecke klärt.
Aspas setzt sich auf der rechten Außenbahn durch und marschiert bis an die Grundlinie, bringt seine Flanke dann aber nicht bei einem Mitspieler unter.
14' Beide Mannschaften versuchen nach der etwas hektischeren Anfangsphase das Tempo rauszunehmen und Kontrolle reinzubringen.
10' Klasse Konter der Gäste! Aspas hat viel Platz, marschiert in Richtung Sechzehner und spielt auf den gestarteten Sisto, der einen Haken schlägt und dann mit seinem Rechtsschuss aus zehn Metern an einem Valencia-Verteidiger scheitert.
6' Fünf Minuten sind gespielt und die Rollen sind klar verteilt: Valencia hat das Spiel unter Kontrolle, Vigo lauert auf Konter.
2' Pfosten! Vezo kommt beim ersten Eckball der Partie direkt am kurzen Pfosten an das Spielgerät und trifft aus fünf Metern per Aufsetzer nur das Aluminium.
1' Anpfiff im Mestalla!
Schiedsrichter der Partie ist Jose Luis Munuera Montero. Die Mannschaften stehen bereit, gleich geht es los.
Im Direktvergleich nahmen sich Valencia und Vigo zuletzt nicht viel. In der vergangenen Saison teilten sie sich die Zähler mit Heimsiegen (2:1 in Vigo, 3:2 in Valencia), 2015/2016 noch mit Auswärtssiegen (2:0 in Valencia, 5:1 in Vigo).
Celta Vigo hat eine Achterbahnfahrt sondersgleichen hinter sich, verlor zuletzt gegen Atletico (0:1), Malaga (1:2) und Sevilla (1:2), siegte dafür aber gegen Las Palmas (5:2), Bilbao (3:1), Leganes (1:0) und Eibar (1:0), und rang am letzten Spieltag außerdem Barcelona einen Punkt ab (2:2).
Real Madrid hat am Samstag schon mit einem 5:0 gegen Sevilla vorgelegt und ist vorerst mit Valencia gleichgezogen. Mit einem Dreier gegen ein dieses Jahr stabiles Celta Vigo will man nicht nur wieder den Drei-Punkte-Abstand wiederherstellen, sondern auch die 0:1-Niederlage gegen Getafe vergessen machen.
Sein Gegenüber Juan Carlos Unzue stellt wie folgt auf: Ruben - Mallo, Cabral, Fontas, Jonny - Wass, Lobotka, Hernandez, Sisto - Aspas, Gomez.
Valencia-Coach Marcelino Garcia Toral setzt auf diese Elf: Neto - Montoya, Vezo, Gabriel, Gaya - Soler, Parejo, Kondogbia, Pereira - Zaza, Moreno.
Herzlich willkommen in der Primera División zur Begegnung des 15. Spieltages zwischen dem FC Valencia und Celta Vigo.

Startelf

R
A
A
2
Hugo Mallo
3
Rúben Vezo
3
Fontàs
5
Gabriel Paulista
7
M. Gómez
8
P. Hernández
9
S. Zaza
10
Dani Parejo
10
Iago Aspas
11
Andreas Pereira
11
P. Sisto
13
Rubén Blanco
13
Neto
14
José Gayá
14
S. Lobotka
16
G. Kondogbia
18
D. Wass
18
Carlos Soler
19
Rodrigo
19
Jonny Castro
21
Martín Montoya
22
G. Cabral
31
22
21
9
6
C
C
C

Zusätzliche Infos

Schiedsrichter
José Munuera
Linienrichter
Alfonso Baena
Vierter Schiedsrichter
Juan Campos

Match Stats

FC Valencia Celta de Vigo
47 Attacks (Dangerous) 47
10 Corners 2
15 Fouls 11
11 Free Kicks 17
6 Goal Kicks 6
1 Offsides 0
1 Shots (blocked) 1
2 Shots (off target) 5
4 Shots (on target) 4
1 Shots (woodwork) 0
10 Throw Ins 26

Tabelle

# Team Sp Diff P
120+4854
220+2043
320+2040
419+2135
520+634
620-232
720+728
820+527
920+027
1019-727
1120-827
1220+126
1319-225
1420-924
1520-223
1620-1319
1720-1218
1820-2216
1920-3114
2019-2011

Estadio de Mestalla

Name:
Estadio de Mestalla 
Stadt:
Valencia 
Zuschauer:
55000