Info

Wettbewerb
Ligue 1
Datum
29. Oktober 2017
Spieltag
11
Anstoß
21:00
Halbzeit
0 - 1
Endergebnis
0 - 1
Stadion
Stade Pierre-Mauroy (Villeneuve d'Ascq)
Zuschauer
43948

Tore

0 - 1
5' M. Sanson (G) (Assist: F. Thauvin)

live kommentar

Minute   Beschreibung
Das war es von meiner Seite zu der Partie zwischen Lille OSC und Olympique Marseille. Ich bedanke mich fürs Mitlesen und wünsche noch einen angenehmen Abend.
Durch den heutigen Sieg bleibt OM nun schon seit sechs Spielen in der Ligue 1 ungeschlagen. Zudem springen die Mannen von Rudi Garcia in der Tabelle an Nantes vorbei und stehen nun auf dem vierten Platz. Im Gegensatz dazu bleibt Lille tief unten in der Tabelle stecken. Als Tabellenvorletzter beträgt der Abstand auf die Konkurrenten aus Strasbourg und Nizza bereits vier Punkte.
In einem hart umkämpften Match behält Olympique Marseille letztlich die Oberhand und bezwingt den OSC Lille knapp mit 1:0. Den entscheidenen Treffer erzielte Morgan Sansone bereits nach sechs Minuten. In der Folge hatten die Gäste das Geschehen zwar weitestgehend im Griff, ohne dabei jedoch selbst auf die Entscheidung zu drängen. So hielt man offensiv zu harmlose Hausherren zwar lange Zeit im Spiel, doch durch einen erneut starken Steve Mandanda und eine gute Defensivarbeit geht der Erfolg für OM letztlich in Ordnung.
90'+6 Schlusspfiff in Marseill!
90'+4 Ecke für Lille! Keeper Maignan rückt mit vor, doch Thiago Maia ist es, der am höchsten steigt und dessen Kopfball auf der Linie von Luiz Gustavo gestoppt wird. Das hätte der Ausgleich sein müssen.
90'+3 Noch einmal die große Chance zum Ausgleich! Ponce wird im Strafraum mit dem Rücken zum Tor angespielt. Der Angreifer fackelt nicht lange und zieht sofort aus der Drehung ab, doch die Kugel wird von Rami entscheiden abgefälscht und landet nur im Außennetz.
90'+2 Gustavo prüft noch einmal die Reaktionsschnelligkeit von Lilles Schlussmann Maignan. Dieser besteht den Test und wehrt den Distanzschuss stark zur Ecke ab.
90'+1 Fünf Minuten werden hier nachgespielt!
90' Letzter Wechsel bei den Gästen: Torschütze Morgan Sanson verlässt das Feld und wird durch Aymen Abdennour ersetzt.
88' Die Gäste machen das hier nun auch sehr gut. Sie stören die Hausherren im Aufbau früh und laufen so gar nicht Gefahr, von langen Bällen überrumpelt zu werden.
86' Weniger als fünf Minuten bleiben Lille hier noch den Ausgleich. Coach Bielsa peitscht an der Seitenlinie seine Spieler noch einmal nach vorne, noch hält aber der Defensivverbund Olympiques.
84' Überhartes Einsteigen von Thiago Mendes gegen Germain, den er mit dem Fuß im Gesicht trifft. Richtige Entscheidung des Referees, hier auf Gelb zu entscheiden.
83' Glück für OM! Kamaras Rückpass kommt gefährlich Nahe an Lilles Ezequiel Ponce - doch erneut ist Keeper Mandanda wachsam und schnappt dem Angreifer rechtzeitig das Leder weg.
82' Auch nach Standardsituationen gelingt bei den Hausherren wenig. So langsam läuft dem OSC hier die Zeit davon.
80' Auch Rudi Garcia wechselt noch einmal: Der gelb verwarnte Patrice Evra verlässt das Feld. Für ihn rückt Boubacar Kamara in die Partie.
77' Dritter und letzter Wechsel bei den Hausherren: Der heute unglücklich agierende Benzia verlässt das Feld und wird durch Yves Bissouma ersetzt,
75' Wieder ein guter Ansatz von Mendes, der mit einer tollen Körpertäuschung in den Strafraum dringt. Doch beim Pass in die Mitte ist der Liller erneut zu unkonzentriert, weshalb Rami das Leder vor dem einschussbereiten Pepe klären kann.
73' Insbesondere beim letzten Pass fehlt den Hausherren hier die Präzision. Unnötige Fehlpässe verhindern, dass Lille die Gäste hier ernsthaft unter Druck setzen kann.
71' Lille versucht zwar viel, doch wirklich gelingen tut den Mannen von Marcelo Bielsa momentan nicht. So deutet gerade alles auf einen Dreier für Olympique hin.
69' Ie geht mit gestrecktem und hohen Bein in den Zweikampf gegen Ocampos und sieht wegen gefährlichen Spiels zu Recht die Gelbe Karte!
66' Germain mit der Chance zum 2:0! Der eingewechselte Angreifer kommt im Strafraum recht frei zum Abschluss, hat bei diesem aber zu viel Rückenlage, weshalb die Kugel über die Querlatte geht.
64' Nach einem guten Beginn im zweiten Durchgang haben die Hausherren wieder etwas nachgelassen. Momentan haben die Marseiller das Geschehen auf dem Platz wieder im Griff!
62' Und tatsächlich geht es für Amadou nicht weiter. Für ihn ist jetzt Ezequiel Ponce im Spiel.
60' Amadou ist inzwischen wieder zurück im Spiel. Wirklich rund läuft der Kapitän des OSC aber nicht.
58' Lilles Amadou bleibt nach einem Zweikampf verletzt liegen und muss behandelt werden. Das sieht nicht gut aus beim Kapitän der Hausherren.
56' Auf die ganz dicke Gelegenheit müssen die Fans der Hausherren hier noch warten. El Ghazi probiert es abermals aus der Distanz, doch stellt mit diesem Versuch Mandanda vor keine große Probleme.
53' Nun wechselt auch OM-Coach Rudi Garcia erstmals: Kostas Mitroglou hat Feierabend und wird durch Valere Germain ersetzt.
52' El Ghazi versuchts direkt, doch die Marseiller Mauer springt geschlossen hoch und lenkt die Kugel am Ende zur Ecke ab, welche im Anschluss ebenfalls nichts einbringt.
51' Rami legt Pepe vor dem eigenen Strafraum nieder und sieht dafür den gelben Karton. Zudem gibt es eine lukrative Freistoßposition für die Hausherren!
50' Nach einer kurz ausgeführten Ecke setzt Evra die anschließende Flanke viel zu hoch an, wodurch diese letztlich ohne Abnehmer im Toraus landet.
48' Die Hausherren kommen gut aus der Kabine und zeigen gleich den richtige Zug zum Tor. Dagegen scheinen sich Gäste erstmal auf die Defensive zu konzentrieren.
46' Der Ball rollt wieder - weiter geht's!
Die Hausherren wechseln zur Pause: Luiz Araujo bleibt in der Kabine und wird durch Fares Bahlouli ersetzt!
Nach 45 Minuten führt Olympique Marseille in Lille etwas glücklich mit 1:0. Die Gäste fanden den besseren Start in die Partie und gingen durch Marco Sansone nach sechs Minuten früh in Führung. Im Anschluss flachte das Spiel jedoch ab und war von viel Mittelfeldgeplänkel geprägt. Während eine kurzen Hochphase der Hausherren, verpassten es diese den starken Schlussmann der Gäste zu überwinden. Sowohl Pepe, als auch Amadou scheiterten gleich mehrfach an Steve Mandanda.
45'+1 Halbzeit in Marseille!
45' Der anschließende Freistoß bringt nichts ein.
44' Luiz Gustavo legt Benzia in aussichtsreicher Schussposition und sieht dafür den gelben Karton!
42' Mandanda hält hier die knappe Führung für die Gäste fest! Amadous Kopfballverlängerung geht genau ins lange Eck, doch der französische Keeper ist zur Stelle und pariert die Kugel stark zur Seite weg.
40' Mal wieder ein Abschluss von Lilles Benzia, doch der Flachschuss landet sicher in den Armen von Mandanda!
38' Die kurze Druckphase der Hausherren scheinen die Marseiller überwunden zu haben. Mittlerweile plätschert das Spiel wieder etwas vor sich hin.
35' Die Partie wird nun zusehens ruppiger. Immer mehr kleinere Foulspiele prägen das Geschehen auf dem Platz!
33' Glück für den bereits mit gelb verwarnten Evra, der viel zu ungestüm in den Zweikampf mit Pepe geht - der Referee belässt es hier jedoch bei einer Ermahnung!
31' Lille drückt auf den Ausgleich! Mendes dringt von links bis zur Grundlinie durch und bedient im Rückraum Pepe, dessen Abschluss aber zu zentral ist und so von Mandanda problemlos pariert wird.
28' Die Gäste haben nun etwas an Kontrolle eingebüßt. In den letzten Minuten sind die Hausherren deutlich an Spielanteilen gewonnen.
26' So langsam scheinen die Hausherren aufgewacht! Thiago Maia fasst sich aus gut 25 Metern mal ein Herz, doch sein Distanzschuss geht letztlich klar links am Kasten der Gäste vorbei.
24' Ein katastrophaler Fehlpass von Sansone beschert den Hausherren die erste Möglichkeit des Spiels! Pepe treibt das Leder nach Balleroberung in Richtung Strafraum, wo er links den mitgelaufenden El Ghazi bedient. Dieser zieht aus halblinker Position direkt ab, scheitert jedoch an Mandanda, der das Leder mit dem Fuß zur Ecke abwehrt.
21' OSC wirkt nun wenigstens am Ball deutlich sicherer. Doch im letzten Angriffsviertel fehlt den Hausherren noch das Tempo, um die Marseiller ernsthaft unter Druck zu setzen.
19' Seit dem Führungstreffer hatten auch die Gäste keine nennenswerte Torraumszene mehr vorzuweisen. Momentan ist das Spiel durch viel Mittelfeldgeplänkel geprägt.
16' Generell hat sich das Geschehen auf dem Platz nach dem turbulenten Beginn wieder etwas beruhigt. Marseille kontrolliert die Partie und erstickt sämtliche Angriffsversuche der Hausherren im Keim.
14' Immerhin scheinen sich die Hausherren nun im Defensivverhalten gefunden zu haben. Momentan steht die Abwehr Lilles wieder deutlich stabiler.
12' Jeder Versuch eines Spielaufbaus endet bei den Hausherren nach wenigen Pässen in einem Ballverlust. Leichtes Spiel für die Gäste hier bislang.
10' Patrice Evra sieht hier die erste Gelbe Karte. Der Franzose kommt gegen Thiago Maia mehr als einen Schritt zu spät und wird richtigerweise verwarnt.
8' Es hatte sich bereits von der ersten Minute angedeutet, dass Olympique hier früh auf die Führung drängen will. Die Mannen von Marcelo Bielsa stehen bislang komplett neben sich.
6' Blitzstart für Marseille! Thauvin spielt einen Freistoß von der rechten Strafraumkante flach in den Rücken der Abwehr, wo Morgan Sanson heraneilt und aus sieben Metern freistehend zum 1:0 einschieben kann. Da hat die gesamte Hintermannschaft der Hausherren ordentlich geschlafen.
5' Toooooor! Lille OSC - OLYMPIQUE MARSEILLE 0:1 - Torschütze: Morgan Sanson
Vorlage Florian Thauvin
4' Olympique ergreift hier direktmal die Initiative und setzt sich der Hälfte der Hausherren fest. Diese scheinen gedanklich noch nicht ganz auf dem Platz zu sein.
2' Gleich mal die erste Torannäheurng bei den Gästen! Nach einer Freistoßflanke von Thauvin, landet ein missglückter Klärungsversuch vor den Füßen von vor Gustavo, dessen Schuss jedoch von Amadou rechtzeitig abgeblockt wird.
1' Der Ball rollt in Lille - los geht's!
Im letzten Jahr hatte die Olympique im direkten Vergleich die Nase vorn. Während man in Lille zwar nicht über ein torloses Remis hinauskaum, siegte Marseille vor heimischer Kulisse souverän mit 2:0.
Aus den vergangen vier Partien holten die Nord-Franzosen gar nur einen Zähler. Am letzten Wochenende verlor man zudem bei Stade Rennes knapp mit 0:1, wodurch der Abstand auf das rettende Ufer wieder größer wurde.
Anders sieht die Sache beim heutigen Gegner aus Lille aus. Der Tabellenvorletzte der Ligue 1 hat nach neun Spielen nur magere sechs Punkte auf dem Konto; seit dem ersten Spieltag warten die Mannen von Marcelo Bielsa dabei auf einen Sieg in der Liga.
Dabei haben die Mannen von Rudi Garcia einen echten Lauf vorzuweisen: Seit fünf Ligaspielen sind die heutigen Gäste ungeschlagen. Zuletzt knöpfte man gar dem Spitzenreiter PSG vor heimischer Kulisse ein Unentschieden ab - ein Punktgewinn, welcher nach dem späten Ausgleichstreffer der Pariser jedoch einen faden Beigeschmack hatte.
Die Marseiller stehen momentan mit 18 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz und können mit einem Sieg heute an dem Viertplatzierten aus Nantes vorbeiziehen.
Ein Duell voller Gegensätze erwartet uns heute in Lille, wenn der Tabellenvorletzte gegen die Olympique aus Marseille trifft.
Auf der Gegenseite starten die Gäste aus Marseille mit diesen elf Mann von Beginn an: Mandanda - Sakai, Rami, Rolando, Evra - Zambo Anguissa, Luiz Gustavo, Sanson - Thauvin, Mitroglou, Ocampos.
Die Aufstellungen sind da! Die Hausherren beginnt heute wie folgt: Maignan - Edgar Ie, Amadou, Alonso, Ballo-Toure - El Ghazi, Thiago Mendes, Benzia, Thiago Maia, Luiz Araujo - Pepe.
Herzlich willkommen in der Ligue 1 zur Begegnung des 11. Spieltages zwischen Lille OSC und Olympique Marseille.

Startelf

R
A
A
2
H. Sakai
3
J. Alonso
5
L. Ocampos
6
Rolando
6
I. Amadou
7
A. El Ghazi
8
M. Sanson
10
Y. Benzia
11
K. Mitroglou
11
Luiz Araujo
15
Edgar Ié
16
M. Maignan
19
Luiz Gustavo
19
N. Pépé
20
Thiago Maia
21
P. Evra
23
A. Rami
23
Thiago Mendes
25
F. Ballo
26
F. Thauvin
29
A. Zambo Anguissa
30
S. Mandanda
26
28
9
21
4
13
C
C
C
C

Einwechslung

Zusätzliche Infos

Schiedsrichter
F. Letexier
Linienrichter
C. Mugnier
Vierter Schiedsrichter
T. Bouille

Match Stats

OSC Lille Olympique Marseille
52 Attacks (Dangerous) 47
11 Corners 4
18 Fouls 17
18 Free Kicks 21
6 Goal Kicks 9
3 Offsides 1
0 Shots (blocked) 5
6 Shots (off target) 2
11 Shots (on target) 3
0 Shots (woodwork) 0
31 Throw Ins 29

Tabelle

# Team Sp Diff P
117+3844
217+2335
317+2235
417+1635
517-227
617+225
717+423
817-623
917-723
1017-422
1117-321
1217-521
1317-721
1417-420
1517-1020
1617-719
1717-618
1817-1018
1917-815
2017-265

Stade Pierre-Mauroy

Name:
Stade Pierre-Mauroy 
Stadt:
Villeneuve d'Ascq 
Zuschauer:
50186